Montsant

Montsant ist ein DO-Bereich in der Provinz Tarragona in Katalonien, Spanien. Er liegt südwestlich von Barcelona und erstreckt sich über eine Rebfläche von etwa 2’000 ha an den Hängen des Gebirgsmassivs Montsant.

Filter zurücksetzen
Sortieren:

Produkte (8)

1 - 8 von 8 Produkte

Montsant

Ein DO-Bereich in einer atemberaubenden Kulisse Kataloniens.

Montsant ist ein DO-Bereich in der Provinz Tarragona in Katalonien, Spanien. Er liegt südwestlich von Barcelona und erstreckt sich über eine Rebfläche von etwa 2’000 ha an den Hängen des Gebirgsmassivs Montsant. Die Rebberge befinden sich auf einer Höhe von 200 bis 700 m ü. M. Montsant zählt zusammen mit dem DOCa-Bereich Priorat zu den ältesten Weinanbaugebieten Kataloniens.

Klima und Böden

Das Klima in Montsant ist mediterran und wird vom Mittelmeer und den umliegenden Bergen beeinflusst. Besonders die Berge haben einen grossen Einfluss auf das Klima in der Region. Sie schützen die Weinberge vor kalten Nordwinden und sorgen für ein mildes Klima mit moderaten Temperaturen.


Im Sommer sind die Tage in Montsant heiss und sonnig, während die Nächte aufgrund der Höhenlage kühl sein können. Diese Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht tragen zur langsamen Reifung der Trauben und zur Entwicklung komplexer Aromen bei. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei etwa 15-16 Grad Celsius.


Die Böden in Montsant sind vielfältig und variieren je nach Lage und Höhe. In den höheren Lagen findet man vor allem Schieferböden, die dem Wein eine mineralische Note verleihen. In den niedrigeren Lagen gibt es Ton- und Kalksteinböden. Diese speichern das Wasser besonders gut, was in der sonst trockenen Region von Vorteil ist.

undefined

Rebsorten in Montsant

Folgende Rotweinsorten sind für den Anbau zugelassen: Cabernet Sauvignon, Cariñena (Mazuelo), Garnacha Peluda, Garnacha, Merlot, Syrah und Tempranillo. Für Weissweine werden Chardonnay, Garnacha Blanca, Macabeo, Moscatel (Muscat Blanc) und Pansal (Xarello) verwendet.


Die Weine aus Montsant zeichnen sich durch ihre Ausgewogenheit, Struktur und Eleganz aus. Die Garnacha-Trauben bringen intensive Aromen von roten Früchten und Gewürzen hervor, während die Carignan-Trauben Struktur und Säure beisteuern. Über 90% der Produktion konzentrieren sich auf kraftvolle, dunkelfarbene Rotweine mit würzigen Aromen, ähnlich den Weinen aus dem Priorat. Ein Paradebeispiel von dichten und dennoch trinkfreudigen Monsant-Weinen sind die Gewächse von Dosterras. Aus 40 bis 100 Jahre alten Reben keltert das Boutique-Weingut erstklassige Weine in Kleinstmengen.