zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Le Grand Verdus blanc, Bordeaux blanc AOC, Vertige

Le Grand Verdus blanc, Bordeaux blanc AOC
Weisswein | Frankreich | Bordeaux | Bordeaux Supérieur
Le Grand Verdus blanc, Bordeaux blanc AOC
2017
Vertige
CHF 22.00
75cl (CT-6)
  • Frankreich
  • Sémillon, Sauvignon Blanc
  • 10 - 12°C
  • Rund 20% Sémillon im grossen Holzfass, der Rest im Stahltank
  • 75cl (CT-6)
  • FRA.249319.2017.F6
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

70% Sémillon, 30% Sauvignon Blanc; Ausbau: Rund 20% Sémillon im grossen Holzfass, der Rest im Stahltank.

Der Duft hat so etwas überaus Edles an sich, ohne überheblich zu wirken, im Gegenteil sind Charme und Fröhlichkeit die prägenden Elemente. Erfrischende Zitrusfrucht, strahlende Klarheit, mineralische Terroirtiefe, alles ist vereint zu einem Duftbild von edler Schönheit. Irre Rasse am Gaumen, mit seiner genialen Säurestruktur erinnert der Wein schon fast an einen grossen Riesling aus Deutschland, was für ein Kraftbündel, aber ein wunderbar schlankes. Die Zitrusfrische zieht sich durch, vom ersten Nasenkontakt bis zum Schluss des minutenlangen Nachhalls. Was für ein spannender Wein, der wird garantiert niemals langweilig, da geht die Post ab, das ist etwas los am Gaumen, ein wahres aromatisches Feuerwerk. Der Vertige erinnert auch etwas an den berühmten weissen «La Mission Haut-Brion» – und das sicher nicht nur wegen seines hohen Sémillon-Anteils Ein für Bordeaux extrem steiler, nach Süden ausgerichteter Rebberg mit 70-jährigen Sémillon-Reben und ausserordentlich schöne, perfekt reife und kerngesunde Trauben brachten die Besitzerfamilie Le Grix de la Salle ganz spontan und mit einem Augenzwinkern auf den Namen «Vertige» für ihren herausragenden Weisswein. «Vertige» bedeutet so viel wie «Taumel», «Schwindel» – und tatsächlich: Der «Vertige» ist schwindelerregend gut!

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Im Frühjahr 2015 wurde uns dieser wunderbare Sémillon auf Château Le Grand Verdus präsentiert. Wir erkannten sofort, dass das etwas ganz Spezielles, etwas ganz Ausser ordentliches ist. Und so unternahmen wir alles, damit wir uns die ganze Partie sichern konnten – was uns zum Glück dank exzellenten Beziehungen zur Besitzerfamilie Le Grix de la Salle auch gelang. Zusammen mit ihnen probierten wir diverse Assemblagen aus, um herauszufinden, wie man dieses wunderbare Geschenk der Natur am schönsten in die Flasche bringen kann. Natürlich war das für uns ein grosses und schönes Privileg. Und als uns die Resultate restlos begeisterten und überzeugten, war schnell klar: Der «Vertige» muss einfach unser «Weisswein des Jahres 2016» werden! Denn wir wussten ganz genau: So etwas Aussergewöhnliches finden wir nicht so schnell wieder.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch