zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Dönnhoff, Riesling trocken Grosses Gewächs, Höllenpfad im Mühlenberg

Emotional zutiefst berührendes Weinunikat.

Dönnhoff, Riesling trocken Grosses Gewächs
Dönnhoff, Riesling trocken Grosses Gewächs
2018
Höllenpfad im Mühlenberg
CHF 52.00
75cl (CT-6)
  • Deutschland
  • Riesling
  • 2024 bis 2060
  • 08 - 10°C
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.249670.2018
  • Enthält Sulfite
  • Lieferung im Nov./Dez. 2019

Bewertung

  • Gerstl
    20
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Cornelius Dönnhoff: «Das ist mein Liebling! Rotes Sandstein-Terroir, aus dem steilsten Stück dieser Lage und von den ältesten Reben (45 Jahre). Pirmin Bilger: Etwas dunkleres Gelb lässt vermuten, dass hier etwas reifere Frucht im Spiel ist. Die reife gelbe Frucht tänzelt aber nur ganz fein im Hintergrund, im Vordergrund glänzt eine zitrische Frische mit einer tiefgründigen Mineralität. Da ist beeindruckend viel Terroir im Spiel. Nach einem köstlichen, süsslich wirkenden Auftakt übernehmen die kraftvolle Säurestruktur und Mineralität die Regie und lassen die Frucht fast vergessen. Was für ein ausdrucksstarker Körper mit ewig langem Abgang! Hier haben wir ein Highlight nach dem anderen. Was für eine überirdische Palette, die Dönnhoff in diesem Jahr gemacht hat. Max Gerstl: Am Gaumen begeistert zuerst der genial trockene Fluss, dann die immense aromatische Vielfalt, der cremig saftige Schmelz in Verbindung mit der sagenhaft rassigen Säure, auch die raffiniert phenolische Struktur trägt das ihre zum edlen Geschmackserlebnis bei, das ist ein emotional zutiefst berührendes Weinunikat.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Helmut Dönnhoff und Riesling, das ist ein Paar wie von der Natur füreinander geschaffen. Der leidenschaftliche, präzise auch dem kleinsten Detail höchste Aufmerksamkeit zukommen lassende Winzer und die edle aristokratische aber äusserst heikle, verletzliche Traubensorte Riesling sind ein Team das unglaubliches zu Stande bringt. Dönnhoffs Spätlesen sind legendär, es ist jedes Jahr ein Höhepunkt unserer Riesling-Reise, diese an Präzision und Raffinesse nicht zu übertreffenden Weine zu verkosten. Dönnhoff, der Perfektionist, holt aus jedem Jahrgang und seinen 18 Hektaren Rebflächen das Maximum heraus. Wer behauptet Perfektion sei etwas ausserirdisches, etwas was es auf dieser Welt nicht gibt, der kennt diese Weine nicht. Zumindest nach menschlichem Ermessen können Weine nicht perfekter sein, als diese von Dönnhoff. Klar, der Logik folgend, ist immer alles noch steigerungsfähig, auch Dönnhoff will jedes Jahr noch mehr. Aber das was er und der Riesling zusammen schaffen, ist so perfekt, mehr können menschliche Sinne gar nicht erfassen.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch