zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Mönchhof, Riesling Auslese, Erdener Prälat

Traumhaft süffig & bekömmlich.

Mönchhof, Riesling Auslese
Süsswein | Deutschland | Mosel-Saar-Ruwer | Erdener Prälat
Mönchhof, Riesling Auslese
2015
Erdener Prälat
CHF 44.00
75cl (CT-6)
  • Deutschland
  • Riesling
  • Jetzt bis 2045
  • 08 - 10°C
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.245386.2015
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    19
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Ich weiss nicht, ist er mehr Kraftpaket oder mehr Filigrantänzer? Der schwebt am Gaumen, dass man ihn kaum spürt, der Gaumen ist aber fast überfüllt mit himmlischen Aromen. Der hohe Säuregehalt drückt sich effektiv in irrer Rasse aus, der hohe Restzucker bringt alles perfekt in die Balance und der niedrige Alkoholwert macht das Ganze so traumhaft süffig und bekömmlich.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Der Mönchhof ist eines der ältesten Weingüter an der Mosel. Schon im Jahre 1177 bestätigte Papst Alexander III. den ersten Weinbergsbesitz der Abtei Ürzig. Nach der Säkularisierung unter Napoleon konnte die Familie Eymael das Weingut in Paris ersteigern. Robert Eymael, der sympathische und humorvolle Besitzer, pachtet seit 2001 das Weingut J.J. Christoffel, auf das wir uns bisher konzentriert haben. Der Wein vom Mönchhof, der es uns nun aber so angetan hat, stammt aus der Lage Kranklay und wurde bisher als Ürziger Würzgarten verkauft. Ein absoluter Traumwein aus wurzelechten, bis zu 110 Jahre alten Reben, qualitativ auf dem Niveau eines Grossen Gewächses, zu einem sagenhaft günstigen Preis. Wir haben zusammen mit Heiner Lobenberg von Gute Weine Bremen die ganze Produktion gekauft, die separat für uns abgefüllt wird.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch