zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch

Fletcher, Acobia Bitter Vino

Die 100% natürliche Bitter-Rarität.

  • Neu
Fletcher, Acobia Bitter Vino
Spirituosen & Port · Italien · Piemont
Fletcher
Acobia Bitter Vino
CHF 29.00
  • Italien
  • 10 - 12°C
  • 100cl (CT-6)
  • ITA.252543.
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Im piemontesischen Dialekt steht der Begriff Acobia für «etwas zusammenführen oder verbinden». Und genau das geschieht beim Acobia. Es werden 13 verschiedene, sorgfältig selektierte Kräuter und Früchte (u.a. Wermut, Bitterorangen, Engelwurz, Iriswurzel, Zimt, Thymian, Rosmarin, Kamille, Koriander) während 14 Tagen in purem Alkohol zu einer expressiven und harmonischen Infusion vermählt. Während bei dem gewöhnlichen Bitter herkömmlichen, filtrierten Wasser hinzugegeben wird, veredelt Dave seinen Acobia mit einem erstklassigen, aus organischem Anbau hergestellten Weisswein! Bei einem Anteil von rund 90% am Endprodukt ein entscheidender Qualitätsfaktor. Abschliessend folgen noch die Zugabe von Zucker, die Kaltstabilisierung und Filtration sowie die Färbung mit einem natürlichen Extrakt aus rotem Gemüse. 
In der Verkostung zeigt sich der Acobia herrlich expressiv und aromatisch mit floralen Noten und kräuterigen Einflüssen. Am Gaumen entwickelt er eine angenehme Bitterkeit, wirkt äusserst frisch, und durch die Verwendung des Weissweins verfügt der Acobia über deutlich mehr Tiefgang und Komplexität als Standardprodukte. Das animierende Finale ist beeindruckend lange und weckt bereits die Lust auf den nächsten Schluck!

Hinter dem geheimnisvollen Namen «Acobia» steckt kein Geringerer als unser Barbaresco-Tausendsassa Dave Fletcher! Kaum zu glauben, aber nebst seinem Job als Winemaker für Piemont-Legende Ceretto, der Herstellung fantastischer Weine unter seinem eigenen Label «Fletcher Wines» und der Renovation der einstigen Bahnhofsstation von Barbaresco fand der umtriebige Dave tatsächlich noch Zeit, sich mit der Produktion eines 100% natürlichen Bitters (italienischer Likör) zu befassen.
 Der mittlerweile seit 2012 in Barbaresco sesshafte Australier geniesst hin und wieder gerne einen auf einem Bitterlikör basierenden Cocktail (bspw. Negroni, Americano oder Spritz). Doch die industriell hergestellte Massenware von Aperol bis Campari konnte ihn nie richtig begeistern. Und was macht ein Dave Fletcher in einem solchen Fall? Richtig! Er nutzt kurzerhand die Zeit im Lockdown, um an seiner eigenen Bitter-Mixtur nach persönlichem Gusto zu tüfteln.  
Das herausragende Resultat dieser Anstrengungen: Acobia! Ein vielseitig einsetzbarer und aussergewöhnlicher Bitter, zu 100% aus natürlichen Zutaten hergestellt, zu 100% italienisch und nur in Kleinstmengen hergestellt (knapp 1'000 Flaschen pro Batch).

Genussempfehlung

Aufgrund seines bemerkenswerten Geschmacks taugt der Acobia durchaus auch als Solodarsteller pur auf Eis. In erster Linie empfehlen wir Acobia jedoch als qualitativ hochwertigen Bestandteil aller Bitter-Cocktails wie z.B. Negroni, Acobia Spritz oder Americano.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Dave Fletcher: Grosse Piemonteser in kleinsten Mengen.
Dave Fletcher ist ein knapp 40-jähriger, äusserst talentierter Winemaker und Önologe aus Australien. Seine Jobs rund um den Erdball haben ihn auch ins Piemont geführt, wo er wegen seiner Leidenschaft für Nebbiolo hängengeblieben ist.
Von 2006 bis 2012 war Dave jeweils im Sommerhalbjahr für Ceretto tätig und im Winterhalbjahr in Australien aktiv. Seit 2012 ist er nun im Piemont sesshaft und arbeitet hauptberuflich als Winemaker für den legendären Barolo- und Barbaresco-Produzenten Ceretto, In seiner Freizeit fand er noch Zeit, die alte und brachliegende Bahnhofsstation von Barbaresco zu kaufen und in seinen Weinkeller umzufunktionieren. Ein wahres Bijou mit direkter Sicht auf die Top-Lagen Asili und Rabaja. Fletcher besitzt keine eigenen Weinberge, sondern kauft das gesamte Traubengut von befreundeten Winzern. Über die Hälfte dieser Rebberge wird bereits organisch bewirtschaftet. Der Begriff «Boutique Winery» trifft hier zu, superkleine Produktion. Bald kommt noch mehr, nebst diesem Orange-Wine.

zur Produzentenseite

Weitere Weine des Produzenten

  • Verführerischer Nebbiolo voller Schmelz.
    Fletcher
    2018
    Nebbiolo d'Alba DOC
    Nebbiolo
    Italien · Piemont · Nebbiolo d'Alba
    CHF 22.50
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Fletcher
    2019
    Barbera d'Asti DOCG
    Barbera
    Italien · Piemont · Barbera d'Asti
    CHF 23.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Idealer «Orange Wine» für Einsteiger.
    Fletcher
    Arcato Vino Bianco (2017)
    75% Arneis, 25% Moscato
    Italien · Piemont · Barbaresco
    CHF 26.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Fletcher
    2019, Arcato Vino Bianco (2019)
    75% Arneis, 25% Moscato
    Italien · Piemont · Barbaresco
    CHF 26.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Der ideale Einsteiger-Barolo.
    Fletcher
    2015, Barolo Alta Pete
    Barolo DOCG
    Nebbiolo
    Italien · Piemont · Barolo
    CHF 47.50
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Barbaresco voller Eleganz und Grandezza.
    Fletcher
    2017, Barbaresco Recta Pete
    Barbaresco DOCG
    Nebbiolo
    Italien · Piemont · Barbaresco
    CHF 39.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Unkomplizierter Barbera voller Charme.
    Fletcher
    2018
    Barbera d'Asti DOCG
    Barbera
    Italien · Piemont · Barbera d'Asti
    CHF 23.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Fletcher
    2019, Fletcher Chardonnay
    Langhe DOC
    Chardonnay
    Italien · Piemonte · Langhe
    CHF 55.00
    150cl (CT-6)
    ab Lager
  • Kraftvoller Barbaresco.
    Fletcher
    2017, Barbaresco Starderi
    Barbaresco DOCG
    Nebbiolo
    Italien · Piemont · Barbaresco
    CHF 75.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Fletcher
    2019, Fletcher Chardonnay
    Langhe DOC
    Chardonnay
    Italien · Piemont · Langhe
    CHF 25.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
alle Produkte des Produzenten

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch