zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Montrose, St-Estèphe AOC, 2ème cru classé en 1855

Eine Weinlegende!

Montrose, St-Estèphe AOC
Rotwein | Frankreich | Bordeaux | St-Estèphe
Montrose, St-Estèphe AOC
2016
2ème cru classé en 1855
CHF 756.00
300cl (OWC-1)
  • Frankreich
  • Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
  • 2025 bis 2090
  • 16 - 18°C
  • 300cl (OWC-1)
  • FRA.246489.2016.D1
  • Lieferbar im Frühjahr 2019

Bewertung

  • Gerstl
    20
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Wow, da geht die Post ab! Dieser Duft fährt so richtig ein, kommt gewaltig aus der Tiefe, die Konzentration ist immens, was für eine Fülle von raffinierten, verführerischen Aromen. Das ist eine kleine Duftorgie, aber eine der ganz edlen Art, über alles erhaben und sinnlich. Am Gaumen folgt eine wahre Aromenexplosion, der Wein füllt den Gaumen bis in den hintersten Winkel mit himmlischen, unbeschreiblich faszinierenden Aromen. Aber noch viel eindrücklicher ist die Feinheit des Weines, die Tannine fühlen sich an wie Seide, sind aber in Massen vorhanden, der Wein schmeckt auch als Fassprobe schon so genial, dass man ihn am liebsten aus grossen Gläsern trinken würde. Der wird wohl ein beinahe unendliches Leben haben, das ist so eine Weinlegende, die wohl 100 und mehr Jahre alt werden kann. Das ist auch wieder so ein Wein, der die Punkteskala aus den Fugen wirft. Ich bin mir ganz sicher, dass der 2016er klar besser, weil deutlich präziser, konzentrierter, feiner und auch frischer ist als der sagenumwobene 1990er. Ich durfte diesen in jüngster Zeit mehrfach verkosten und würde auch heute nicht zögern, ihn mit der Maximalwertung zu adeln – und ich denke, viele andere auch nicht. Sehen Sie – liebe Weinfreundin, lieber Weinfreund – wo das Problem liegt?
Lobenberg: Das ist so typisch auf dieser neuen, eleganten Châteaulinie laufend. Und ich glaube, es steht in diesen grossen Jahren nicht so viel nach. Ich bewerte ihn vorsichtig. 97-99+/100

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

www.chateau-montrose.com

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch