zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Margaux, Margaux AOC, 1er cru classé en 1855

Von einer anderen Welt.

Margaux, Margaux AOC
Rotwein | Frankreich | Bordeaux | Margaux
Margaux, Margaux AOC
2018
1er cru classé en 1855
CHF 587.00
75cl (OWC-1)
  • Frankreich
  • Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
  • 2028 bis 2090
  • 16 - 18°C
  • 75cl (OWC-1)
  • FRA.249531.2018.F1
  • Enthält Sulfite
  • Lieferbar im Frühjahr 2021

Bewertung

  • Gerstl
    20+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

MAX. 6 FLASCHEN PRO PERSON.
Direktor Philippe Bascaules: «Das ist einer der konzentriertesten Château Margaux, die wie je produziert haben. Wir hatten Angst, dass es ein Monster wird, aber das Gegenteil ist der Fall.»Max Gerstl: Typizität und Präzision fallen als erstes auf. Geniale schwarze Frucht, irre konzentriert und doch niemals vordergründig, eine superfeine, wahnsinnig komplexe und extrem edle Duftwolke. Das ist so ein Wein, der zutiefst beeindruckt, er kommt so sagenhaft beschwingt daher, dass man vermutlich seine enorme Konzentration übersieht und unterschätzt. Das ist ein absoluter Gigant in jeder Hinsicht, Konzentration, Fülle, aromatische Vielfalt, alles ist im Überfluss vorhanden. Aber das Faszinierende am Wein ist die verspielte Leichtigkeit seines Auftrittes, auch das ist ein Wein, dessen überragende Klasse man gar nicht richtig einschätzen kann und der mit seiner überragenden Klasse jede Punkteskala sprengt. Wenn ich mir überlege, welchem Jahrgang er am ehesten gleicht, würde ich sagen 2005, aber dieser 2018er ist klar der raffiniertere Wein.Pirmin Bilger: Die unbändige Kraft, die im Margaux 2018 steckt, versteckt sich geschickt hinter dieser exzellenten Balance und der noblen, stützenden Struktur. Ein Monument von einem Wein mit einem unübertrefflich edlen Charakter.Lobenberg: Das ist einer der Megaweine schlechthin in 2018 und einer der besten Château Margaux; vielleicht sogar der Beste, den ich je probiert habe. Aus dieser fast brutalen Reife heraus und der daraus resultierenden Fruchtfrische noch besser als 2016, was ich persönlich nicht für möglich gehalten habe. Das ist eine Offenbarung. 100/100!
 

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

www.chateau-margaux.com

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch