zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Gubler-Möhr Matthias & Sina, AOC Basellandschaft, Clos Martha

Gehört zur absoluten Spitze von Baselland.

Gubler-Möhr Matthias & Sina, AOC Basellandschaft
Gubler-Möhr Matthias & Sina, AOC Basellandschaft
2017
Clos Martha
CHF 47.00
75cl (CT-6)
  • Schweiz
  • Pinot Noir
  • 2022 bis 2040
  • 16 - 18°C
  • 75cl (CT-6)
  • CHE.248741.2017
  • demnächst lieferbar

Bewertung

  • Gerstl
    19
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

In Blind-Degustationen konnte der Clos Martha schon oft und problemlos mit der Prominenz aus dem Burgund mithalten. Neuholzanteil von 25%. Der Jahrgang 2017 zeigt sich in einer sehr eleganten und trinkfreudigen Form. Eine kühl-würzige Pinot- Aromatik mit feinstem schwarzfruchtigen Bouquet und zarten Terroirnoten. Die Trinkfreudigkeit kommt auch am Gaumen herrlich zur Geltung. Tolle Frische und saftige Struktur mit guter Säure. Die Fruchtaromatik ist in idealer Balance mit der Extraktsüsse und macht diesen Pinot so unglaublich elegant und geschmeidig. Der Clos Martha gehört sicherlich zum Allerbesten, was man in Baselland bekommt.
 

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Im Juni 2015 besuchten wir das Weingut Möhr-Niggli von Matthias und Sina zum ersten Mal, wir waren von Anfang an von den Menschen, Weinen und Lagen überzeugt. Während des zweiten Besuchs im Herbst 2015 haben wir die Partnerschaft definitiv besiegelt und wurden dabei richtiggehend kulinarisch verwöhnt. Sogar der Espresso am Schluss war ein Highlight und von höchster Qualität. Die Qualität hat bei Matthias und Sina einen sehr hohen Stellenwert. Beide haben ganz klare Vorstellungen davon, was und wie sie etwas machen. Dabei gehen sie keine Kompromisse ein. Das sympathische junge Winzerpaar hat nach einigen Lehr- und Wanderjahren in Italien, Frankreich, Chile und Kalifornien Sinas elterlichen Betrieb übernommen. Zuletzt hatten sie gemeinsam drei Jahre in Kalifornien gelebt und gearbeitet. Nun stecken sie all ihre Energie und ihre Ideen in den Reb- und Weinbau in Maienfeld. Mit dem «Pilgrim» haben sie bereits einen Meilenstein gesetzt, er gehört für uns zu den ganz grossen Weinen aus der Bündner Herrschaft.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch