zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch

Terroir al Limit, Arbossar

Ein Wein für Liebhaber/innen von burgundischen und elegant aromatischen Weinen.

  • Aktion
Terroir al Limit, Arbossar
Rotwein · Spanien · Priorat
Terroir al Limit
2017
Arbossar, Priorat DOCa
CHF 56.00 statt CHF 62.00
  • Spanien
  • Cariñena
  • 2021 bis 2040
  • 16 - 18°C
  • 75cl (CT-6)
  • ESP.250804.2017
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    19+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Die Reben für diesen Wein sind fast 70 Jahre alt. Spontan vergoren und ab dem Jahrgang 2017 nur noch im Beton ausgebaut. Dominik Huber will eine burgundische Stilistik ganz ohne fremde Einflüsse - weder durch Holz noch durch unnötige Eingriffe bei der Weinbereitung. Die Nase ist ein Traum und an Sinnlichkeit kaum zu überbieten. Ein unglaublich nobles, feingliedriges Bouquet, geprägt von rotbeerigen Aromen und einer zarten Würze im Hintergrund. Am Gaumen wie ein grosser Burgunder mit edler, feiner Struktur und einem komplexen Aromenspiel, das mich auf eine faszinierende Entdeckungsreise mitnimmt. Die Weine von Dominik begeistern mich schon lange, ich bin ein grosser Fan von seiner Stilistik. Es scheint, dass seine Weine jedes Jahr noch besser werden. Dieser Wein wird jeden Liebhaber von burgundischen und elegant aromatischen Weinen begeistern.

Vinifikation

Im Barrique und im Holzfass ausgebaut

Genussempfehlung

Zu kräftigen Fleischgerichten wie geschmorter Lammhaxe.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Terroir al Limit – Eleganz und Finesse aus dem heissen Priorat. Dominik Huber hat 2014 und 2015 wieder eine beeindruckende Kollektion abgeliefert. Seine Weine sind nochmals einen Zacken eleganter, komplexer und finessenreicher gelungen. Der eingeschlagene Weg, den zu mächtigen Priorat Weinen, Gewächse entgegen zu stellen, die genau das Gegenteil anstreben. Nämlich einen moderaten Alkoholgehalt, belebende Säure und vor allem keine überreifen Aromen sowie vermeiden von Massen von zu starken Tanninen, die den Trinkfluss beeinträchtigen. Wir danken Dominik für seine anstrengende Arbeit in den Rebbergen, da liegt das Geheimnis seines Erfolgs. Durch die biologische Bewirtschaftung, der frühen Lese, die schonende Verarbeitung im Keller, entstehen Weine die in ganz Spanien ihresgleichen suchen. Ganz nach Dominik Huber: Wer Süsse und Opulenz sucht, soll sich eine Mango kaufen.

zur Produzentenseite

Weitere Weine des Produzenten

alle Produkte des Produzenten

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch