zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Gubler-Möhr Matthias & Sina, AOC Graubünden, Pilgrim

Wiederum ein Meisterwerk mit 20/20!

  • Neu
Gubler-Möhr Matthias & Sina, AOC Graubünden
Rotwein | Schweiz | Graubünden | Graubünden
Gubler-Möhr Matthias & Sina, AOC Graubünden
2017
Pilgrim
CHF 95.00
150cl (CT-3)
  • Schweiz
  • Pinot Noir
  • Jetzt bis 2050
  • 16 - 18°C
  • 150cl (CT-3)
  • CHE.248739.2017
  • demnächst lieferbar

Bewertung

  • Gerstl
    20
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Der Jahrgang 2017 knüpft definitiv an den grossen 2016er an! Unglaublich delikates, sinnliches Bouquet mit feinster rotbeeriger Frucht und Kirschenaromen. Im Hintergrund noble würzige Kräuternuancen mit tiefgründiger Frische und eleganten floralen Noten. Hier strahlt eine beeindruckende Schönheit aus dem Glas! Am Gaumen ungemein geschmeidig, weich und zugänglich – was für ein Charmeur! Mit gewaltiger Fruchtfülle bei gleichzeitig rassiger Säure und ultrafeinem Tanningerüst. Aufgrund der Stilistik dieses Jahrgangs und dem Entwicklungsfortschritt wird der Jahrgang 2017 bereits nach 14 Monaten in die Flasche gefüllt. Dadurch wird er diese geniale Frische behalten.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Im Juni 2015 besuchten wir das Weingut Möhr-Niggli von Matthias und Sina zum ersten Mal, wir waren von Anfang an von den Menschen, Weinen und Lagen überzeugt. Während des zweiten Besuchs im Herbst 2015 haben wir die Partnerschaft definitiv besiegelt und wurden dabei richtiggehend kulinarisch verwöhnt. Sogar der Espresso am Schluss war ein Highlight und von höchster Qualität. Die Qualität hat bei Matthias und Sina einen sehr hohen Stellenwert. Beide haben ganz klare Vorstellungen davon, was und wie sie etwas machen. Dabei gehen sie keine Kompromisse ein. Das sympathische junge Winzerpaar hat nach einigen Lehr- und Wanderjahren in Italien, Frankreich, Chile und Kalifornien Sinas elterlichen Betrieb übernommen. Zuletzt hatten sie gemeinsam drei Jahre in Kalifornien gelebt und gearbeitet. Nun stecken sie all ihre Energie und ihre Ideen in den Reb- und Weinbau in Maienfeld. Mit dem «Pilgrim» haben sie bereits einen Meilenstein gesetzt, er gehört für uns zu den ganz grossen Weinen aus der Bündner Herrschaft.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch