fav

Hermitage Les Miaux 2021

Nomen est omen: Les Miaux.

Ferraton Père & Fils

Crozes-Hermitage AOC
75 cl (6er-Holzkiste)
CHF 63.00
CHF 378.00 für 6 Flaschen

ab Lager, versandbereit in 1-2 Tagen

Gratislieferung ab CHF 99

Traubensorte/n

Traubensorte/n

Syrah

Region

Region

Rhône
Subregion

Subregion

Rhône Nord
Appellation

Appellation

Hermitage
Genussreife

Genussreife

2025 bis 2043

Trinktemperatur

Trinktemperatur

8-10°C

Alkoholgehalt

Alkoholgehalt

13%

Inhalt / Verpackung

Inhalt / Verpackung

75 cl (6er-Holzkiste)

Allergene

Allergene

Enthält Sulfite

Artikelnummer

Artikelnummer

FRA.260563.2021

Produktblatt

PDF mit Preis
PDF ohne Preis

Bewertungen

Gerstl

19 | 20

Jeb Dunnuck

92-94 | 100

0 Kundenbewertungen

Degustationsnotiz

Sattes Rubinrot. Der Unterschied zu einem Côte-Rôtie ist eigentlich eindeutig. Hermitage ist immer voller, kräftiger und vor allem «fleischiger» in der Haptik am Gaumen. Das sieht jedoch beim 2021er anders aus. Der Jahrgang hat ihm den Stempel aufgedrückt. 13.0 Vol.-% für einen Hermitage? Das ist ein Leichtgewicht, aber mit Tiefe, Struktur und guter Länge. Durch die eher rotbeerigen Aromen, was auch eine Ausnahme ist, wirkt er sehr frisch und recht jugendlich. Die Mineralität trägt noch zu dieser Frische bei, die in eine steinige Richtung tendiert. Nach ein paar Jahren in der Flasche ist er…

Vinifikation

Syrah aus den berühmten lieu-dits Les Dionnieres und Le Méal; Ausbau 16–18 Monate (je nach Jahrgang) in gebrauchten Barriques (10% Neuholz).

Ferraton Père & Fils

Biologische Bijoux aus der nördlichen Rhône.

Zum Weingut

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

-

von 5

Ihre Bewertung
Bitte melden Sie sich an, um eine Bewertung zu verfassen.