zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Weingut Knewitz

Weingut Knewitz

Terroir-Weine die Geschichten erzählen. 

Tobias und Björn Knewitz sind waschechte Rheinhessen oder wie man dort sagt «Rhoihesse». Doch Rheinhessen ist das grösste Weinanbaugebiet Deutschlands. Entsprechend vielfältig sind die Bodenformationen und klimatischen Prägungen der einzelnen Regionen. Vom warmen Klima und den schweren Lehmböden des Wonnegau, dem rotliegenden Schiefer der Rheinfront über die Porphyr-Böden der rheinhessischen Schweiz reicht die Vielfalt bis zum Korallenkalk im nördlichen, kühlen Appenheim.Wenn man auf die Karte Rheinhessens mit dem Städtetrio von Bingen, Mainz und Worms schaut, dann liegt die Heimat der Gebrüder Knewitz am nordwestlichen Ende. 

Dort findet sich unweit von Bingen der Westerberg – eine Erhebung, die das Welzbachtal und den Knewitz-Heimatort Appenheim prägt. Er tut dies nicht nur landschaftlich; das stetig wechselnde Terroir entlang des Westerbergs bildet auch den Charakter der Weinbergslagen. Unterhalb der besten Lage, dem Hundertgulden, liegt das Weingut. Von hier aus hat man einen unverstellten Blick ins Tal, auf den Westerberg und weit über die Landschaft bis nach Ingelheim und zum Rhein.In Appenheim kommt genau das zusammen, was die Familie Knewitz am meisten liebt: ihre kalkgeprägten heimatlichen Lagen wie der Hundertgulden, der Laurenziberg oder der Steinacker und – ihr Riesling. Beide, die Lagen und die Reben, begleiten und entwickeln sie ruhig und überlegt, schonend und naturnah, mit Akribie und Ausdauer. Sie verbringen Hunderte von Stunden in den Weinbergen, damit die Weine später eine klare Geschichte erzählen können. Es ist die Geschichte ihrer Herkunft und ihrer Leidenschaft. 

Knewitz Winzer 01

Galerie Weingut Knewitz

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch