zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Tibaldi

Tibaldi

Frauen-Power aus dem Roero.

Es weht ein frischer Wind in den sanften Hügeln des Roero! Fast unglaublich, was die beiden noch nicht einmal 30-jährigen Schwestern Monica (studierte Önologin) und Daniela Tibaldi seit dem offiziellen Start der Cantina Tibaldi im Jahr 2014 schon erreicht haben. Erfrischend, unbekümmert und passioniert haben die zwei Schwestern Monica (studierte Önologin) und Daniela Tibaldi den seit mehreren Generationen von ihren männlichen Vorfahren nur nebenberuflich geführten Familienbetrieb gründlich entstaubt und in kurzer Zeit auf ein neues, professionelles Level gehievt. Vater Stefano und Nonno Tunin stehen zwar noch mit Rat und Tat zur Seite, doch die beiden energischen Piemonteserinnen halten die Zügel fest in der Hand. Auf den organisch bewirtschafteten 6 ha in der südwestlichen Ecke des Roero-Gebiets (nördlich von Barolo und Barbaresco gelegen) werden ausschliesslich gebietstypische Rebsorten kultiviert: Favorita, Arneis, Barbera & Nebbiolo. Prunkstück der Cantina sind Parzellen in offiziell anerkannten Einzellagen in den Gemeinden Pocapaglia (Bricco delle Passere) und Santa Vittoria d’Alba (Costa Anforiano). Das gelingt ihnen auf absolut überzeugende Art und Weise. Sowohl die Weiss- als auch die Rotweine präsentieren sich mit klarer präziser Frucht, sind sortentypisch und bestechen durch ihre angenehme Frische.

Tibaldi Landschaft 01

Roero - die Heimat des Arneis.  

Die Weinbauregion Roero besitzt rund 1000 Hektar Rebfläche und befindet sich nördlich von Barolo. Seit 2005 ist die Region für die Herstellung von Nebbiolo und Arneis sogar eine DOCG und lehnt sich bezüglich den strengen Produktionsrichtlinien an jene von Barbaresco DOCG an. Die malerische Landschaft besitzt durch die vielen Hügel und Wälder ein gemässigtes Klima, welches elegante Nebbiolo und frische Arneis entstehen lässt. Auch die Böden sind hier etwas leichter als in Barolo und Barbaresco. Nebst dem grauen Kalkstein, welcher in der ganzen Langhe vorzufinden ist, durchziehen gelbe Sandsteine die idyllische Weinbauregion. Dadurch sind besonders die Nebbiolo-Weine bereits in ihrer Jugend wunderbar zugänglich und bieten einen animierenden Trinkgenuss.  

Galerie Tibaldi

  • Äusserst trinkfreudiger Nebbiolo.
    Tibaldi
    2017
    Roero DOCG
    Nebbiolo
    Italien · Piemont · Roero
    CHF 17.60
    statt CHF 22.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Einzellagen-Arneis zum Verlieben.
    Tibaldi
    2019, Roero Arneis Selection Bricco delle Passere
    Roero Arneis DOCG
    Arneis
    Italien · Piemont · Roero
    CHF 19.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Wunderbar frisch-fruchtiger Arneis.
    Tibaldi
    2020, Classic
    Roero Arneis DOCG
    Arneis
    Italien · Piemont · Roero
    CHF 15.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Tänzerischer, knackiger, harmonischer Weisswein.
    Tibaldi
    2020, Favorita
    Langhe DOC
    Favorita (Vermentino)
    Italien · Piemont
    CHF 16.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Äusserst trinkfreudiger Nebbiolo.
    Tibaldi
    2018, Roccapalea
    Roero DOCG
    Nebbiolo
    Italien · Piemont · Roero
    CHF 22.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Tibaldi
    2020
    Barbera d'Alba DOC
    Barbera
    Italien · Piemont · Barbera d'Alba
    CHF 17.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch