Château La Fleur

Château La Fleur

Exklusiv bei uns: grossartiges Bijou-Weingut aus St-Emilion.

Filter zurücksetzen
Sortieren:

Produkte (23)

1 - 15 von 23 Produkte

Château La Fleur

Exklusiv bei uns: grossartiges Bijou-Weingut aus St-Emilion.

Die Zusammenarbeit von Gerstl Weinselektionen mit Château La Fleur ist schon seit vielen Jahren sehr freundschaftlich und eng. Das kleine Bijou-Weingut gehörte Jahrgang für Jahrgang stets zu unseren schönsten Entdeckungen! Dank der schweizweiten Exklusivität von Château La Fleur können wir Ihnen auch viele Sonderformate (halbe Flaschen, Magnum, Doppel-Magnum etc.) anbieten. Grossflaschen sind zum Beispiel ideale Geschenke, mit denen Sie Weinfreundinnen und -freunde auf besonders genüssliche Art überraschen können.

Dieses kleine Weingut mit wunderschönem Anwesen gehört seit 2002 der Familie Dassault vom gleichnamigen Château. La Fleur liegt auf dem nördlichen Plateau von St-Emilion. Auf knapp 28 ha wachsen hier die durchschnittlich 35 Jahre alten Reben auf lehm-kalkhaltigen Böden. Der Wein ist immer noch eher unbekannt und schwer zu finden. Seit Jahren ein Geheimtipp, weil er stets auf verschlungenen Pfaden in die Distribution gelangte. Seit 2008 ist uns La Fleur bestens bekannt. Wir wissen also schon seit vielen Jahren, dass La Fleur ein grosser, typischer St-Emilion mit viel Schliff und Feinheit ist.

2009 war Château Dassault eines der ersten Weingüter, das einen optischen Sortiertisch einsetzte. Diese innovative Investition, die natürlich auch auf La Fleur verwendet wird, ermöglicht es, die Qualität der Beeren äusserst präzise zu bestimmen. Die Vinifikation findet in kleinen Chargen statt, jede Parzelle einzeln. Gärung in Beton. Ausbau in Eiche, wobei neue als auch mehrfach belegte Fässer verwendet werden. Im Wein sollen die verführerischen Komponenten und die Frucht zur Geltung kommen.