Neu bei Christmann: «Aus den Lagen».

Vor kurzem hat das Weingut Christmann rund 5 ha Rebfläche abgetreten. Die gesamte Palette wurde von 28 auf 13 Weine reduziert, mit dem klaren Fokus «Qualität vor Quantität».

Sophie und Steffen Christmann: «Anstelle der Guts- und Ortsweine gibt es nun, neben unseren Lagenweinen, nur noch einen weiteren Wein je Sorte. Diese Weine kommen aus unseren besten Lagen, werden handgelesen, spontan vergoren und sorgfältig zusammengestellt. Sie stehen für unsere Art, Wein zu machen, unseren Anspruch und unsere Herkunft. Die Grundlage unserer Weinlinie «Aus den Lagen» bilden alle gutseigenen, klassifizierten Weinberge mit ihren Böden und Kleinklimata, die auf einer Länge von knapp fünf Kilometern entlang des Haardtrands liegen. Unsere «Aus den Lagen»-Serie, die ausschliesslich aus klassifizierten VDP.ERSTEN und VDP.GROSSEN LAGEN stammt, entspricht im internationalen Vergleich demnach einem klassischen «Second Vin».

Mit dieser neuen Weinlinie können wir unseren Fokus auf Herkunftsweine aus klar umrissenen Einzellagen noch konsequenter umsetzen – getreu unserem Motto «Terroir bis in den Keller». Da die Weine «Aus den Lagen» aus den verbürgt besten Weinbergen unserer Region kommen, lag der Name auf der Hand.»

Teilen
Post teilen auf

Neu bei Christmann: «Aus den Lagen».

Verfügbarkeit
  • Subskription lieferbar im Nov./Dez. 2022
Abholung

Sämtliche Weine und andere Produkte können Sie auch in unseren Shops abholen. Sie werden informiert, sobald Ihre Bestellung abholbereit ist.

Weingut A. Christmann
Verfügbarkeit
  • Subskription lieferbar im Nov./Dez. 2022
Abholung

Sämtliche Weine und andere Produkte können Sie auch in unseren Shops abholen. Sie werden informiert, sobald Ihre Bestellung abholbereit ist.

Weingut A. Christmann
Verfügbarkeit
  • Subskription lieferbar im Nov./Dez. 2022
Abholung

Sämtliche Weine und andere Produkte können Sie auch in unseren Shops abholen. Sie werden informiert, sobald Ihre Bestellung abholbereit ist.

Weingut A. Christmann