zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Bibi Graetz

Bibi Graetz

Toskanische Kunstwerke aus malerischen Landschaften, entstanden mit viel Herzblut und künstlerischem Flair.

Bibi Graetz war vor seiner Winzerkarriere eigentlich Künstler. Doch schon bald entdeckte er die Liebe zum Wein und besass bereits in jungen Jahren den Traum, seine eigenen Weine zu keltern. Dieser ging im Jahr 2000 in Erfüllung, als er sein eigenes Weingut in den Hügeln von Vincigliata gründete. Er fing mit etwas mehr als einem Hektar Reben rund um das Castello di Vincigliata an und kaufte als ambitionierter Winzer immer mehr Weinberge dazu. Darunter befinden sich einige Parzellen mit über 50-jährigen Sangiovese-Stöcken, die tief in den mit Sand vermischten Mergel-Lehmböden wurzeln und hervorragendes Traubengut liefern. Auch im Keller gibt der Norweger seinen Weinen viel Zeit und so werden alle Moste mit ihren natürlichen Hefen vorgoren. Anschliessend werden die Rotweine in gebrauchten Barriques und die Weissweine zumeist in Edelstahltanks ausgebaut. Mittlerweile befindet sich sein Weingut, wo auch die beiden Top-Weine «Colore» und «Testamatta» vinifiziert werden, mitten im Zentrum vom malerischen Städtchen Fiesole nördlich von Florenz. Ein richtiges «Urban Château» sozusagen. Damit schwimmt Bibi Graetz genauso gegen den Strom wie mit seinen einzigartigen, charaktervollen Weinen.

Bibi Graetz Reben Giglio

Eine weisse Rarität von der Insel Giglio.

Bibi Graetz setzt hauptsächlich auf die klassischen Rebsorten Sangiovese, Canaiolo, Colorino und Vermentino. Zugleich hat er einige Parzellen mit den internationalen Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot bestockt, deren Trauben für den fruchtigen Rosso «Grilli» verwendet werden. Eine absolute Rarität ist der «Testamatta Bianco», der aus der Rebsorte Ansonica gekeltert wird und von dem jährlich nur gerade einige hundert Flaschen abgefüllt werden. Die uralten Reben wurzeln in den kargen Böden der wiederbelebten Weinterrassen auf der Insel Giglio in der Maremma. Vinifiziert wird diese Rarität in gebrauchten Barriques, was dem Wein einen herrlichen Schmelz und viel Komplexität verleiht.

Galerie Bibi Graetz

  • Bibi Graetz
    2011, Colore Rosso
    Rosso di Toscana IGT
    80% Sangiovese, 10% Canaiolo, 10% Colorino
    Italien · Toskana · Chianti
    CHF 480.00
    75cl (OWC-1)
    ab Lager
  • Überwältigender Sangiovese mit Tiefgang.
    Bibi Graetz
    2017, Soffocone di Vincigliata
    Rosso di Toscana IGT
    Sangiovese, Canaiolo, Colorino
    Italien · Toskana · Chianti
    CHF 42.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Umwerfende Rarität.
    Bibi Graetz
    2018, Testamatta Bianco
    Bianco di Toscana IGT
    Ansonica
    Italien · Toskana · Chianti
    CHF 109.00
    75cl (OWC-6)
    ab Lager
  • Bibi Graetz
    2016, Testamatta
    Rosso di Toscana IGT
    Sangiovese
    Italien · Toskana · Chianti
    CHF 109.00
    75cl (OWC-6)
    ab Lager
  • Genialer Testamatta!
    Bibi Graetz
    2018, Testamatta
    Rosso di Toscana IGT
    Sangiovese
    Italien · Toskana · Chianti
    CHF 96.00
    75cl (OWC-6)
    ab Lager
  • Bibi Graetz
    2019, Testamatta
    Rosso di Toscana IGT
    Sangiovese
    Italien · Toskana · Chianti
    CHF 105.50
    75cl (OWC-6)
    demnächst lieferbar
  • Bibi Graetz
    2019, Colore
    Rosso di Toscana IGT
    Sangiovese, Canaiolo, Colorino
    Italien · Toskana · Chianti
    CHF 247.70
    75cl (OWC-3)
    demnächst lieferbar

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch