zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Zündel Christian, Ticino DOC, Velabona

Chardonnay mit faszinierender Mineralität.

Zündel Christian, Ticino DOC
Weisswein | Schweiz | Ticino | Ticino
Zündel Christian, Ticino DOC
2016
Velabona
CHF 34.00
75cl (CT-6)
  • Schweiz
  • Chardonnay
  • Jetzt bis 2034
  • 75cl (CT-6)
  • CHE.248709.2016
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    18+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Helles Goldgelb. Mineralischer Auftakt. Aromen von frischer Zitrone, weissem Weinbergpfirsich, geriebenen Haselnüssen und dezent frischer Brioche, unterlegt einem Hauch Rauch und kalkiger Mineralität. Am Gaumen straff mit enormer Spannung und Druck, belebender Säure und tollem Schmelz. Wieder viel Zitrusfrüchte, Mandeln und Brioche mit frischer Butter. Der Velabona endet lang mit faszinierender Mineralität im Finish.
 

Genussempfehlung

Passt zu Meerfischen aus dem Ofen, weissem Geflügel oder frischen Austern.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Das Wetter im Tessin ist wieder einmal unerreicht, die Sonne strahlt vom Himmel und die Temperaturen sind angenehm mild. Wir besuchen Christian Zündel, eine Legende in der Tessiner Weinwelt. Für «Vinum» gehört er zu den «Schweizer Merlot- Königen». Christian empfängt uns mit seiner unaufdringlichen Art – locker und immer ein Lächeln auf den Lippen. Wir unterhalten uns lange über die Art und Weise, wie Christian seine Reben bewirtschaftet – biologisch natürlich. Es ist nicht immer einfach, da man im Tessin mit einer hohen Feuchtigkeit konfrontiert wird und das wiederum zu Krankheiten führen kann. Eines ist aber ganz erstaunlich: Die Weine von Zündel erreichen Alkoholwerte, die kaum über 13% Vol. hinausgehen! Warum nur? Seiner Meinung nach hat es direkt mit der Laubwand zu tun; mehr Blätter bedeutet mehr Zucker, sprich mehr Alkohol im fertigen Wein. Darum hat er sich für eine eher karge Laubwand entschieden und siehe da, es klappt. Wir sind glücklich, eine bescheidene Menge zu erhalten, denn man kann nicht auswählen, wie viele Flaschen man will. Man nimmt, was man bekommt, denn die Produktion ist jedes Jahr zu gering, um alle Zündelfans zu beglücken.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch