zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Eichinger Birgit, Roter Veltliner, Stangl

Toller Wein aus rarer Sorte.

  • Aktion
Eichinger Birgit, Roter Veltliner
Weinpassion für Österreich | Österreich | Kamptal | Kamptal
Eichinger Birgit, Roter Veltliner
2018
Stangl
CHF 22.00 statt CHF 24.00
75cl (CT-6)
  • Österreich
  • Roter Veltliner
  • Jetzt bis 2025
  • 08 - 10°C
  • Stahltank
  • 75cl (CT-6)
  • AUT.248999.2018
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    17+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

100% Roter Veltliner 
Helles Goldgelb. Aromen von rotem Apfel, reifer Birne, Mirabellen und Nektarinen. Unterlegt von leichten floralen Noten und einem Hauch Honig. Begleitet wird das Fruchtbündel von einer steinigen Mineralik. Am Gaumen mit viel Schmelz und saftig. Gut eingebundene Säure, die die Aromen bestens unterstützt. Gelb fruchtig und einem Hauch Butterblume. Der Stangl endet mittelkräftig mit einem Touch mineralischer Würze. Ein toller Wein aus einer sehr raren Sorte. In ganz Österreich gibt es gerade noch ca. 30 Hektaren. 

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Basis für den Charakter eines Weins ist das Zusammenspiel von Boden und Klima. Im Kamptal ist dieses Zusammenspiel von ganz besonderer Finesse und Vielfalt. Denn hier haben wir es einerseits gleich mit dreierlei Arten von Böden zu tun, Urgestein, Löss und Lehm, andererseits mit einem Klima, das in dieser Konstellation wohl an wenigen Orten der Erde zu finden ist. Typisch für das rund 200 bis 300 Meter hoch gelegene Tal sind heisse Tage und kühle Nächte im Sommer, sowie lange sonnige Herbstperioden. Diese kontrastreichen Bedingungen verleihen den Kamptal-Weinen ihren unvergleichlichen, kristallklaren, mineralischen Charakter. Birgit keltert grandiose Rieslinge und Grüne Veltliner aus den berühmten Lagen wie Heiligenstein, Gaisberg und Lamm. Ihre Weine zeichnen sich durch einen unverwechselbaren Charakter, aromatische Tiefe, Eleganz und Langlebigkeit aus. Bis hinauf zu den ersten Lagen werden die Weine alle gleichbehandelt, von Hand gelesen, spontan vergoren und sorgfältig mehrere Monate auf der Feinhefe ausgebaut. Wir importieren die Weine von Birgit nun schon 10 Jahre und wurden nie enttäuscht. Im Gegenteil, jeder Jahrgang wird von uns mit Spannung und Vorfreude erwartet. 

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch