zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Dönnhoff, Riesling trocken, Tonschiefer

Genialer Wein für wenig Geld. Bewertung: 19/20.

Dönnhoff, Riesling trocken
Weisswein | Deutschland | Nahe | Nahe
Dönnhoff, Riesling trocken
2018
Tonschiefer
CHF 24.00
75cl (CT-6)
  • Deutschland
  • Riesling
  • 2021 bis 2030
  • 08 - 10°C
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.249512.2018
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    19
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Aus den Vorlesen aus den grossen Gewächsen, die auf Schiefer stehen. Das heisst, wir haben hier bestes Traubengut in einem Gutswein. 12,5% Alkohol, tiefer geht bei diesem Wein nicht wegen den Trauben aus den grossen Lagen, die man nur in wirklich gereiftem Zustand ernten darf. Cornelius Dönnhoff: «Auf den Tonschiefer bin ich im 2018 richtig stolz.»
Max Gerstl: Das ist schon eine echte Persönlichkeit, der Duft ist von eindrücklicher Klarheit, wunderbare Frucht, geniale mineralische Basis, viel Kräuter und Gewürze, strahlt sowohl perfekte Reife als auch viel erfrischende Rasse aus. Schon dieser überaus reizvolle, verschwenderisch vielfältige Duft beeindruckt zutiefst. Wow ist der gut, leichtfüssiger geht wohl nicht, aber da ist auch gewaltig viel Stoff, der Wein ist dicht und fein gewoben und besitzt ein irres Geschmacksspektrum, das ist ein absoluter Traum, der tänzelt mit einer Leichtigkeit über den Gaumen, über die man nur staunen kann, ich finde fast die Worte nicht, um zu beschreiben, wie gut dieser Wein ist, er hat so einen elektrisierenden Charme, es ist ein rotzfrecher, spannender Kerl, und er fühlt sich gut an, er verwöhnt die Sinne auf seine ganz besondere, unvergleichliche Art, sooo schön und trotzdem eigenwillig, fast störrisch. Der Tonschiefer ist immer einer der besonders genialen Weine bei Dönnhoff, aber dieser 2018er übertrifft alle mir bekannten Jahrgänge und so ein Traumwein für so wenig Geld ist selbst in Deutschland nicht alltäglich.
Pirmin Bilger: Herrlich frisch, fruchtig und mineralisch – so sinnlich verspielt. Viel Druck am Gaumen, ich bin sprachlos ob dieser Kraft. Wunderschöne Zitrusfrucht, welche die explosive Frische noch verstärkt. Typisch für den Schieferboden zeigt sich eine salzige Mineralität im Finale.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Helmut Dönnhoff und Riesling, das ist ein Paar wie von der Natur füreinander geschaffen. Der leidenschaftliche, präzise auch dem kleinsten Detail höchste Aufmerksamkeit zukommen lassende Winzer und die edle aristokratische aber äusserst heikle, verletzliche Traubensorte Riesling sind ein Team das unglaubliches zu Stande bringt. Dönnhoffs Spätlesen sind legendär, es ist jedes Jahr ein Höhepunkt unserer Riesling-Reise, diese an Präzision und Raffinesse nicht zu übertreffenden Weine zu verkosten. Dönnhoff, der Perfektionist, holt aus jedem Jahrgang und seinen 18 Hektaren Rebflächen das Maximum heraus. Wer behauptet Perfektion sei etwas ausserirdisches, etwas was es auf dieser Welt nicht gibt, der kennt diese Weine nicht. Zumindest nach menschlichem Ermessen können Weine nicht perfekter sein, als diese von Dönnhoff. Klar, der Logik folgend, ist immer alles noch steigerungsfähig, auch Dönnhoff will jedes Jahr noch mehr. Aber das was er und der Riesling zusammen schaffen, ist so perfekt, mehr können menschliche Sinne gar nicht erfassen.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch