zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Gut Hermannsberg, Riesling trocken Grosses Gewächs, Hermannsberg

Superschlank und doch so intensiv.

Gut Hermannsberg, Riesling trocken Grosses Gewächs
Weisswein | Deutschland | Nahe | Hermannsberg
Gut Hermannsberg, Riesling trocken Grosses Gewächs
2017
Hermannsberg
CHF 60.00
75cl (CT-6)
  • Deutschland
  • Riesling
  • 2024 bis 2060
  • 08 - 10°C
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.249783.2017
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    20
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Wir probieren den 16er-Jahrgang parallel mit dem 17er. Gegenüber dem Überjahrgang 2016 ist es interessant zu sehen, wie der neue Jahrgang standhalten kann. Die Frucht scheint beim 17er etwas dominanter gegenüber der Mineralität zu sein. Beide haben aber einen prägenden Anteil im Bouquet. Aber diese unglaubliche Frische und Feinheit ist schon absolut genial. Da steckt eine unbändige Kraft in diesem Wein, was auch am Gaumen zum Tragen kommt. Die Länge ist phänomenal und zeigt immer wieder neue Komponenten. Auch im 2017 ist der Hermannsberg von Eleganz geprägt und zeigt sich superschlank und doch so intensiv.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Im Jahr 1901 gründete der preussische Staat die Domäne und erwarb die ersten Flächen. Die Anlage der Weinberge war Schwerstarbeit, es mussten Felsen gesprengt und gewaltige Erdmassen bewegt werden. 2010 wurde die ehemalige Staatsdomäne in Gut Hermannsberg umbenannt. Benannt nach der grössten Einzellage «Hermanns berg», in deren Mitte das Weingut hoch über dem Fluss majestätisch thront. Durch umfassende Investitionen in die Pflege der Weinberge sowie die Modernisierung der Keller und eine komplette Neuorientierung des Qualitätskonzeptes knüpft das Weingut nun wieder an Erfolge vergangener Jahre an. Gut Hermannsberg ist heute im Besitz von rund 30 Hektar Rebfläche, dabei handelt es sich ausschliesslich um klassifizierte «Erste Lagen», von denen in Zukunft ein erheblicher Teil zu «Grossen Lagen» ernannt werden. Die Steil lagen, wie die legendäre Kupfergrube und der Monopol weinberg Hermannsberg, sowie die einzigartige Traiser Bastei, gehören zu den besten Riesling-Lagen in Deutschland und der Welt. Dieses Potenzial ist die Verpflichtung für die kommenden Jahre. Einzigartige Weine, mineralisch, gehaltvoll und präzise, wie sie nur hier entstehen können. Es geht auf Gut Hermannsberg nicht darum, Wein zu «machen», sondern den individuellen Potenzialen der einzelnen Weinbergslagen die Möglichkeit zu geben, sich zu entwickeln. Extrem aufwändige Laubarbeiten im Weinberg und die Verwendung von selbst hergestelltem Kompost sind nur einige der Bemühungen, die Weine im Einklang und mit viel Respekt vor der Natur herzustellen.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch