zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Zilliken, Riesling Spätlese, Saarburger Rausch

Eine der allergrössten Spätlesen von Zilliken.

  • Aktion
Zilliken, Riesling Spätlese
Festliche Weine | Deutschland | Mosel-Saar-Ruwer | Saarburger Rausch
Zilliken, Riesling Spätlese
2017
Saarburger Rausch
CHF 36.00 statt CHF 40.00
75cl (CT-6)
  • Deutschland
  • Riesling
  • Jetzt bis 2050
  • 08 - 10°C
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.247867.2017
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    19
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Max Gerstl: Wow, das ist eine irre Spätlese, das zeigt schon dieser superfeine Duft, ein geniales Fruchtbündel mit verführerischer Mineralität unterlegt, eine atemberaubend schöne Duftwolke. Am Gaumen geht die Post ab, die Säure ist eine Sensation, startet gleich den Turbo, bleibt dabei aber cremig weich, rein schon die Konsistenz dieses Weines ist ein unglaubliches Erlebnis. Die erinnert mich stark an die sagenhafte Saarstein Spätlese vom letzten Jahr, das ist eine der allergrössten Spätlesen von Zilliken.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Zillikens haben ausschliesslich Reben in den Grossen Lagen Saarburger Rausch und Ockfener Bockstein, sämtliche Weine – auch die Gutsrieslinge – gedeihen in diesen grossen Lagen, es werden auch niemals Trauben zugekauft. Dorothée Zilliken: «Das Auslesen der eingetrockneten Beeren hat dieses Jahr besonders Spass gemacht. Wir haben mehr als eine Woche daran gearbeitet. » Ende Juni 2016 haben Zillikens das Weingut offiziell an ihre Tochter Dorothée übergeben. Die Übergabe wurde mit einem grossen Fest gefeiert.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch