zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Schloss Lieser, Riesling trocken Grosses Gewächs, Lieser Niederberg Helden

Sprengt die 20-Punkte-Skala. Bewertung: 20+/20

  • Aktion
  • Neu
Schloss Lieser, Riesling trocken Grosses Gewächs
Deutschland 2018 | Deutschland | Mosel-Saar-Ruwer | Lieser Niederberg Helden
Schloss Lieser, Riesling trocken Grosses Gewächs
2018
Lieser Niederberg Helden
CHF 42.40 statt CHF 46.00
75cl (CT-6)
  • Deutschland
  • Riesling
  • 2023 bis 2060
  • 08 - 10°C
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.249908.2018
  • Enthält Sulfite
  • Lieferung im Nov./Dez. 2019

Bewertung

  • Gerstl
    20+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Pirmin Bilger: Der strahlt eine unglaubliche Schiefer-Mineralität und Feuerstein aus. Wenn ich an das Heldenstück zurückdenke, wird klar, dass dies ein ganz grosser Wein ist. Tiefgang und Kraft sind enorm. Am Gaumen zeigen sich die Wucht und die Intensität eines grossen Weines. Max Gerstl, 8. Juli: Hier steht eher die Frucht im Vordergrund, von erfrischender Zitrusfrucht über edle Tropenfrüchte bis zu einem Hauch Gelbfrucht ist alles vorhanden, was man sich nur wünschen kann. Im Hintergrund jede Menge die Sinne berauschende Mineralität, feine Gewürze mischen sich dazu, das ist eine wahre Duftorgie. Am Gaumen zeigt sich eine über alles erhabene Weinschönheit, hyperelegant und belebend, wiederum mit dem berauschenden Spiel aus sagenhafter Rasse und cremig weichem Schmelz, dazu eine irre innere Kraft. Das ist ein einzigartiger, geradezu spektakulärer Gänsehautwein. Ich stelle mir vor, wie dieser Wein in 20 Jahren schmecken könnte, der birgt ein Potenzial in sich, das alles bisher Gekannte in den Schatten stellt, man muss nur diesen minutenlangen, sagenhaft komplexen Nachhall beobachten, daraus lässt sich ableiten, was in diesem Wein noch alles schlummert. Der gehört ohne Zweifel zum Allergrössten, was ich je an trockenem Riesling verkostet habe. 

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Seit 1992 führt Thomas Haag, der älteste Sohn von Wilhelm Haag, zusammen mit seiner Frau Ute das 8,5 ha grosse Weingut. Innerhalb von 20 Jahren hat der talentierte Winzer das ehemals renommierte, dann aber durch häufigen Besitzerwechsel heruntergekommene Gut wieder an die Spitze gebracht. Die Weinberge befinden sich ausschliesslich in Süd- und Südwestlagen mit einer Steigung bis zu 80%. Die bis zu 70 Jahre alten Reben finden auf dem steinigen, weichen Devonschieferboden optimale Voraussetzungen und regulieren den Ertrag schon mal ganz natürlich. Nach strengster, selektiver Handlese in mehreren Durchgängen gelangen nur vollreife Trauben in den Keller, die Thomas Haag als Kellermeister zu hocheleganten, fruchtig-frischen Weinen ausbaut. Spontanvergärung und eine extrem vorsichtige Filtrierung vor dem Ausbau in Stahltanks sind ihm Garanten für authentische Rieslingsweine. Auch in schwierigen Jahren gelingt es Thomas Haag, jeweils eine Kollektion zu präsentieren, der man die Widrigkeiten der Natur nicht anmerkt. Gratulation! Bei unserem letzten Besuch auf dem Weingut war das Wellnesshotel, zu dem das Schloss umgebaut wurde, zwar fertig umgebaut, aber noch nicht eröffnet. Es ist zu hoffen, dass bald einmal ein Pächter gefunden wird, damit dieses Prunkstück auch genutzt werden kann.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch