zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Vollenweider, Riesling Spätlese, Kröver Steffensberg

Traumhafte Spätlese.

Vollenweider, Riesling Spätlese
Weisswein | Deutschland | Mosel-Saar-Ruwer | Kröver Steffensberg
Vollenweider, Riesling Spätlese
2016
Kröver Steffensberg
CHF 27.00
75cl (CT-6)
  • Deutschland
  • Riesling
  • Jetzt bis 2050
  • 08 - 10°C
  • 8.5 %
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.246797.2016
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    19
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Reife, gelbe Frucht der himmlischen Art strahlt aus dem Glas, ganz feine florale Noten umrahmen das edle Duftbild, diverse Spielarten von Kräutern und Gewürzen verleihen zusätzliche Komplexität und Tiefe. Hei, ist der Wein delikat, schmilzt wie Butter auf der Zunge, getragen von einer irren Säurestruktur tanzen die Aromen Samba, das ist eine absolute Traum-Spätlese, schöner kann man sie sich gar nicht vorstellen, der Nachhall ist eindrücklich, minutenlang die Sinne berauschend, mit ständig wechselnden Varianten. Das ist Riesling-Spätlese in Vollendung.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Für den Bündner Daniel Vollenweider ist die weltoffene Kleinstadt Traben-Trarbach der perfekte Ort. Hier hat er Gleichgesinnte gefunden, Mitstreiter im Bemühen, herausragende Rieslinge in ansonsten brachliegenden Steilstlagen anzubauen. Im Jahr 2000 kelterte Vollenweider seinen ersten eigenen Wein und wurde aus dem Stand zum Geheimtipp. Die Lage «Wolfer Goldgrube» wurde von der Flurbereinigung noch nicht glatt geschliffen, zwischen Felsen und Stützmauern zählt nichts als mühevolle Handarbeit, die nach biologischen Kriterien bewerkstelligt wird. Grössten Wert wird auf die perfekte Reife der Trauben gelegt, gekeltert wird nach alter Art, mit Korbpresse, minimalem Druck sowie Spontanvergärung. Das Resultat all dieser Bemühungen sind seine grandiosen, kristallklaren Rieslinge, die nicht nur Respekt, sondern auch grenzenloses Entzücken auslösen.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch