zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular

The Hilt, The Old Guard Chardonnay

  • Aktion
The Hilt, The Old Guard Chardonnay
Weisswein · USA · Kalifornien · Santa Barbara · Sta Rita Hills AVA
The Hilt
2017
The Old Guard Chardonnay
CHF 72.00 statt CHF 80.00
  • USA
  • Chardonnay
  • 10 - 12°C
  • 13.0 %
  • 75cl (CT-6)
  • USA.253572.2017
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Galloni
    94
    |
    100

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Galloni: The 2017 Chardonnay Old Guard is bright and translucent, with good energy. Citrus peel, crushed rocks and white flowers add character in what is a decidedly crystalline style. Here, too, the wine is a bit less expressive and layered than the norm. The 2017 is a blend of 70% Solomon Hills, 20% Bien Nacido and 10% Sanford & Benedict.

Internationale Bewertung: 94+/100 Jeb Dunnuck
 

Vinifikation

Trauben aus den Lagen Radian, Bentrock und Puerta del Mar; Ausgebaut für 11 Monate in französischen Barriques (10% Neuholz) und 6 Monaten im Edelstahltank.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Um die Weine von The Hilt zu verstehen, muss man die harten und rauen Bedingungen kennen, unter denen sie entstehen. Das unverbaute, dem Meer zugewandte Ost-West-Tal, bekannt als Sta. Rita Hills Valley in Kalifornien, ist eine komplexe AVA (American Viticultural Area). Man könnte sie in vier Bereiche einteilen: nach Norden ausgerichtet, nach Süden ausgerichtet, nahe am Meer und weiter landeinwärts vom Meer. Die besten Weinberge von The Hilt liegen im nördlich ausgerichteten, dem Ozean am nächsten gelegenen, windgepeitschten Bereich. Diese Lagen sind der schlechteste Ort für einen Rebbauer, aber der Beste für einen Winzer. Das einzigartige, grosse und weitläufige Grundstück beinhaltet verschiedenste Höhenlagen, Bodentypen und Mikroklimata, die dem Winemaker Matt Dees so etwas wie einen Flickenteppich von Parzellen bieten, aus denen er Trauben auswählen und Weine mit unverwechselbarem Stil kreieren kann. Der karge Boden des Sta. Rita Hills Valley, zwingt die Reben, tief zu wurzeln. Es gibt starke, peitschende Winde und ein kaltes, maritimes Klima, sodass die Trauben langsam reifen und ihren Säuregehalt trotz der warmen Tagessonne bewahren. Die Reben auf dem Anwesen sind schwachwüchsig, das ergibt geringe Erträge an konzentrierten, komplexen Trauben. Es sind diese wichtigen Komponenten, die das Sta. Rita Hills Valley und die hervorragenden Weine von «The Hilt Estate» ausmachen.

zur Produzentenseite

Weitere Weine des Produzenten

alle Produkte des Produzenten

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch