zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch

Weingut Kühling-Gillot, Nierstein

Noblesse mit unbändiger Energie.

Weingut Kühling-Gillot, Nierstein
Weisswein · Deutschland · Rheinhessen · Bodenheim · Nackenheim
Weingut Kühling-Gillot
2019
Nierstein, VDP.ERSTE LAGE
trocken, Bio
CHF 26.00
  • Deutschland
  • Riesling
  • 2024 bis 2055
  • 08 - 10°C
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.252052.2019
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    19
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Pirmin Bilger: Herrlich fruchtiger Charme, gleichzeitig starker Ausdruck von mineralischen Terroiraromen und nobler Würze. Hier riecht man die Reife des Jahrgangs, zugleich aber auch eine kraftvolle Frische. Diese Verbindung macht genau das gewisse Etwas aus. Geprägt von einer kraftvollen Säure wird der Gaumen förmlich von dieser Frische elektrisiert. Rasse und Kraft im Wein sind einfach phänomenal. Alles wirkt so nobel und schwebend leicht, gleichzeitig aber auch mit unbändiger Energie. Frucht und Mineralität befinden sich im Wechselspiel, was die Faszination für diesen Wein noch verstärkt.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Vor über 200 Jahren liess sich die Familie von Carolin Spanier- Gillot am Roten Hang nieder und begann mit dem Weinbau. Seit ihrer Heirat mit Hans Oliver Spanier (Weingut BattenfeldSpanier) fand eine enorme Entwicklung statt. Ökologische Bewirtschaftung, biologisch-dynamische Elemente, natürliche Vergärung, langes Hefelager und grosse Holzfässer sind nur einige Stichworte. Mittlerweile gehören sie zu den besten und anerkanntesten Weingütern in Deutschland mit vielen Preisen und Auszeichnungen. Am wichtigsten ist ihnen aber, dass sie sich selbst und ihre Böden in den Weinen wiedererkennen. Weinbauingenieurin Carolin leitet den Betrieb, ihr Mann Hans Oliver ist für den Ausbau der Weine verantwortlich.
Ein rotes Gesteinsband, das Rotliegende, bietet hier einen der spektakulärsten Unterböden für Weinbau. Obwohl es die ganze Erde durchzieht, kommt es an nur ganz wenigen Punkten wie hier an die Oberfläche. Und nur hier, am Roten Hang am Rhein, ist auf ihm Weinbau möglich. Dank der speziellen Böden besitzen die Weine vom Roten Hang eine immer harmonische Reife, eine Mildheit in der Säure und eine Cremigkeit im Mundgefühl, die ihresgleichen in der Welt der Weine suchen.

zur Produzentenseite

Weitere Weine des Produzenten

alle Produkte des Produzenten

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch