zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch

Weingut Fritz Haag, Brauneberger Juffer Sonnenuhr Auslese Nr. 10

Ein Meisterwerk.

Weingut Fritz Haag, Brauneberger Juffer Sonnenuhr Auslese Nr. 10
Süsswein · Deutschland · Mosel-Saar-Ruwer · Mosel · Brauneberger Juffer Sonnenuhr
Weingut Fritz Haag
2019
Brauneberger Juffer Sonnenuhr Auslese Nr. 10, VDP.GROSSE LAGE
süss
CHF 40.00
  • Deutschland
  • Riesling
  • Jetzt bis 2060
  • 08 - 10°C
  • 7.0 %
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.251703.2019
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    20
    |
    20
  • Robert Parker
    94
    |
    100
  • James Suckling
    98
    |
    100

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Pirmin Bilger: Glasklar und ohne den Hauch von Botrytis lacht mich dieses Bouquet an. Der Duft einer Auslese wie aus dem Bilderbuch. Auch hier zeigt sich trotz der Fülle an Frucht immer die fantastische Frische. Nebst Zitrusfrucht, Aprikose und Pfirsich kommen auch tropische Aromen ins Spiel. Dazu ein Hauch Honig oder Honigmelone mit wunderschönen floralen Nuancen. Nach wie vor unverkennbar ist der mineralisch würzige Charakter des Terroirs. Eine köstliche Süsse mit einer beeindruckenden Aromenvielfalt bildet den Auftakt am Gaumen. Jetzt kann die Säure gekonnt ihre Stärke ausspielen, sie bringt Frische und Saftigkeit ins Spiel. Dadurch bekommt diese Auslese eine unheimliche Eleganz und Leichtigkeit. Was für ein Hochgenuss mit perfekter Balance in allen Belangen! Ein Meisterwerk. 

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Das Weingut Ferdinand Haag wurde in den 60er-Jahren aufgeteilt auf die Söhne Fritz und Willi. So entstanden die beiden Weingüter Fritz Haag und Willi Haag. Seit 2005 leitet Oliver Haag das etwas mehr als 10 Hektar grosse Weingut Fritz Haag. Sein Vater Wilhelm führte es zuvor während beinahe 50 Jahren, nachdem er bereits als 20 jähriger wegen Krankheit seines Vaters im Familienbetrieb einsteigen musste. Die Weinqualität schliesst unter Olivers' Führung nahtlos an das Top-Niveau seines Vaters. Vater Wilhelm steht zwar immer noch mit Rat und Tat zur Seite, aber Oliver verwirklicht mit grossem Erfolg nun seine eigene Linie. Er war auch einer der ersten, der bewiesen hat, dass selbst an der Mosel ganz grosse trockene Weine erzeugt werden können.

zur Produzentenseite

Weitere Weine des Produzenten

alle Produkte des Produzenten

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch