zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular

Vega Clara, Dacán

Exzellente Rarität für guten Zweck. Nur 1967 Flaschen produziert.

Vega Clara, Dacán
Rotwein · Spanien · Ribera del Duero
Vega Clara
2016
Dacán, Ribera del Duero DO
CHF 250.00
  • Spanien
  • Tempranillo
  • Jetzt bis 2045
  • 16 - 18°C
  • 75cl (CT-1)
  • ESP.250112.2016
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    19+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Wichtige Informationen zu diesem einmaligen Wein:

DACÁN: Exzellente Rarität für guten Zweck. Nur 1967 Flaschen produziert!
Mario, der kleine Sohn der renommierten Winzerin Clara Concejo aus dem Ribera del Duero, ist an «Jugenddiabetes» erkrankt. Dieser Diabetes Typ 1 tritt nur bei Kindern auf. Das hat Clara auf die tolle Idee gebracht, einen ganz besonderen Wein zu kreieren: DACÁN.
Mit dem DACÁN will Clara Concejo Spendengelder für das DRI (Diabetes Research Institute) in Miami/USA sammeln. Das DRI ist eine bedeutende Forschungsinstitution, in der Wissenschaftler aus aller Welt eine biologische Heilung für den Diabetes Typ 1 finden wollen. 
Der DACÁN wird aus Trauben gekeltert, die von einem einzigartigen Terroir stammen. Es heisst PAGO DE VALTARRENA und befindet sich in PEDROSA DE DUERO. Dieses Terroir ist hier sehr bekannt, da viele berühmte und einzigartige Weine aus Trauben hergestellt werden, die von dort stammen. Zum Beispiel VEGA SICILIA UNICO oder «El Nogal» von CARMELO RODERO.
Es ist ein sehr alter, absolut perfekter und überaus selten zu findender Tempranillo-Weingarten (ca. 80 Jahre alt)! Die lediglich 2 ha ergeben einen äusserst geringen Ertrag von nur gerade 4000 kg Trauben – die aber sind von allerhöchster Qualität.
So wird der DACÁN gekeltert
Die malolaktische Gärung im DACÁN erfolgt in Fässern. Für den Jahrgang 2016 wurden 100% französische Eiche verwendet, die von Premium-Küfern wie Taransaud, Radoux, Ermitage stammen. Der DACÁN wurde darin während 18 Monaten schonend veredelt.
Es wurde eine einzigartige Flasche ausgewählt und auch der Korken ist etwas ganz Besonderes. Bei ihm wurde die ONE BY ONE-Technologie verwendet, die 100% perfekte Korken garantiert. Auf keiner der vom Jahrgang 2016 nur gerade 1967 produzierten Flaschen wird darum jemals eine Spur von TCA (Trichlorethansäure) gefunden werden.
Das Label-Design hat etwas sehr Persönliches. Das Etikett von DACÁN ist eine Kohlezeichnung von Claras Sohn MARIO, verkleidet als D'Artagnan von den drei Musketieren. Er ist wegen seinem Mut und seiner Tapferkeit Marios Held – genauso wie der kleine Mario mit seiner Krankheit eben auch tapfer und heldenhaft umgeht. Das berühmte Motto der Musketiere ist auch jenes von DACÁN: «Einer für alle, alle für einen». 
Winzerin Clara Concejo: «Es ist mein grosses Ziel, dass das wunderschöne Projekt DACÁN substanziell mithilft, ein Heilmittel für Kinder zu finden, die so schicksalhaft an Jugenddiabetes erkrankt sind. Ich bin überzeugt: Mit Hilfe von engagierten Weinfreundinnen und Weinfreunden in aller Welt können wir das schaffen. Herzlichen Dank!»

Vinifikation

18 Monate in französischen Eichenfässern

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Boutique Winery aus dem Ribera del Duero.

zur Produzentenseite

Weitere Weine des Produzenten

  • Tolle Konzentration und herrliche Länge.
    Vega Clara
    2019, Diez Almendros
    Ribera del Duero DO
    81% Tempranillo, 19% Syrah
    Spanien · Ribera del Duero
    CHF 17.00
    statt CHF 19.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Der neue Wein von Clara: Frucht pur.
    Vega Clara
    2020, Jilguerín
    Ribera del Duero DO
    78% Tempranillo, 22% Cabernet Sauvignon
    Spanien · Ribera del Duero
    CHF 16.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Überragender, aber limitierter Mario.
    Vega Clara
    2017, Mario VC
    Ribera del Duero DO
    70% Tempranillo, 30% Cabernet Sauvignon
    Spanien · Ribera del Duero
    CHF 59.00
    statt CHF 67.00
    150cl (OWC-1)
    ab Lager
alle Produkte des Produzenten

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch