zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch

Clos Mogador, Espectacle del Montsant

Clos Mogador, Espectacle del Montsant
Rotwein · Spanien · Montsant
Clos Mogador
2017
Espectacle del Montsant, Montsant DO
CHF 105.00
  • Spanien
  • Garnacha
  • 16 - 18°C
  • 75cl (CT-6)
  • ESP.253708.2017
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Guia Penin
    96
    |
    100
  • Robert Parker
    96+
    |
    100
  • Lobenberg
    98-100
    |
    100

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Lobenberg: Verantwortlich für diesen Megawein zeichnen die berühmte Familie Barbier aus dem Priorat (Clos Mogador) und ein befreundetes Ehepaar, die beide Önologie-Professoren an der Universität Tarragona sind. Geballtes Know-How also. Noch dazu wächst dieser sehr spezielle Wein in einem der spektakulärsten Weinberge Montsants. Rene Barbier nennt ihn den 'L'Ermita des Montsant', in Anlehnung an den berühmten Grand Cru Priorats von Alvaro Palacios. Wow, was für eine spektakuläre Nase da aus dem Glas strömt! Extrem frische, glockenklare, rötliche Frucht, wilde Himbeere, Walderdbeere, Boysenberry, Cranberry, Veilchen ohne Ende. Dazu Gesteinsmehl, Feuerstein, deutlich mineralisch geprägt. Aber auch so fein, so verspielt, weder der hohe Alkoholgehalt noch Holz sind in der Nase zu spüren, alles tanzt und spielt. Ein wunderschöner Ausdruck der Garnacha. Der Wein hat eine hohe Reife und viel Fruchtdruck und ist doch so elegant und zart, wie es die besten Châteauneuf eben auch sind. Sehr fein und verspielt geht es auch am Gaumen zu. Vibrierende Frische in der lebhaften, roten Frucht, rote Waldbeeren, Veilchen, knackfrische Blaubeere, zeigt viel Energie. Die Tanninstruktur liegt irgendwo zwischen leicht angerautem Samt und zarter Seide, einfach unglaublich fein. Die reinste Trinkfreude. Der Wein hat Kraft, Konzentration und Fruchtdichte, aber ist durch seine vibrierend-mineralische Ader vom Kalkstein so leichtfüssig und tänzerisch, dass er seine immense Fülle fast vergessen macht. Was für ein hochfeiner Ausdruck von Grenache aus einem der spektakulärsten Weinberge Kataloniens. Voller Energie, Spannung und einer gewissen Erotik, dabei schwerelos wirkend. Die Eisenfaust im Samthandschuh. Gehört zu den allerbesten Garnachas Spaniens, ein wunderschöner Wein für die Freude.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Dieser Weinberg ist ein eindrucksvolles Amphitheater, umringt von bis zu 1200 Meter hohen Gebirgszügen. Am Fuss der Lage mäandert sich der Fluss Siurana durch die karge Landschaft und spendet etwas Feuchtigkeit durch Morgentau. Fasziniert von diesem Ort, machte René Barbier es sich zur Aufgabe, dieses Fleckchen Land für Weingeniesser schmeckbar zu machen. Er wollte dieses einzigartige Terroir in Flaschen füllen. Clos Mogador war im Jahre 2006 die allererste Lage, die den Titel Vi de Finca, also die höchste Anerkennung der strengen katalonischen Einzellagen-Regelung, erhalten hat. Bis heute tragen diesen Titel insgesamt nur 7 Lagen. Selbstverständlich wird auf Clos Mogador nur naturnah und nach biodynamischen Prinzipien gearbeitet, alles hier geschieht manuell und unter Einsatz von Pferden. Die erhaltenen Trauben sollen der maximale Ausdruck dieser wilden und kargen Landschaften sein. Clos Mogador besteht aus Cabernet Sauvignon, Garnacha, Carignan und Syrah, die alle auf sorgfältig ausgewählten Parzellen wachsen und anschliessend in französischen Barriques ausgebaut werden.

zur Produzentenseite

Weitere Weine des Produzenten

  • Clos Mogador
    2018, Clos Mogador
    Priorat DOCa
    45% Garnacha, 29% Carignan, 16% Syrah, 10% Cabernet Sauvignon
    Spanien · Priorat
    CHF 78.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
alle Produkte des Produzenten

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch