zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch

Fürst Rudolf, Centgrafenberg

Wahrscheinlich wird auch das ein 20-PunkteMonument.

Fürst Rudolf, Centgrafenberg
Rotwein · Deutschland · Franken · Bürgstadt · Centgrafenberg
Fürst Rudolf
2016
Centgrafenberg, Grosses Gewächs
CHF 72.00
  • Deutschland
  • Spätburgunder
  • 2022 bis 2040
  • 16 - 18°C
  • 13.5 %
  • 75cl (CT-6)
  • DEU.248155.2016
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    19+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Max Gerstl: Zum Ausflippen schöner Duft, da kündigt sich ein wahres Kraftbündel an, eine geballte Ladung Frucht betört die Nase, dazu eindrückliche Mineralität, irre Terroirtiefe, die Komplexität beeindruckt. Im Antrunk begeistert die köstliche Süsse, dies umso mehr, als auch die perfekt dazu passende Frische mit von der Partie ist, alles ist eine einzige Harmonie, da ist Spiel, da ist auch Spannung drin und viel Energie. Dann wirkt das Ganze aber auch wieder total fein, filigran, zartgliedrig, das ist ohne Zweifel ein Wein mit riesigem Potenzial, den ich vielleicht – auf extrem hohem Niveau und im Vergleich mit dem vollendeten Schlossberg – sogar noch leicht unterschätze. Wahrscheinlich wird auch das ein 20-PunkteMonument.
 

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Im Westen des Frankenlandes stellen das milde Klima im Talkessel und die hitzigen, eisenhaltigen Buntsandsteinböden eine fränkische Besonderheit dar und bieten einen idealen Standort für Spätburgunder- und Rieslingreben. Bürgstadt ist die wärmste Ecke Frankens. Paul Fürst und sein Sohn Sebastian erzeugen trockene, reintönige Weine mit bestechender Frucht und Präzision, sind immer auf der Suche nach Verbesserungen und investieren enorm in die Qualität. Die Rotweine werden nach Art der Burgunder vinifiziert und erfahren eine lange Lagerung, grösstenteils im Barrique. Angestrebt und erreicht werden Feinheit, sanfte Tannine und eine hohe Lagerfähigkeit. Dass hier schon seit vielen Jahren grandiose Spätburgunder erzeugt wurden, zeigte ein 1990er, den die Familie Fürst uns kredenzt hat. Der Wein war schlicht grandios und immer noch jugendlich frisch, qualitativ auf Augenhöhe mit einem absoluten Top-Wein aus dem Burgund.

zur Produzentenseite

Weitere Weine des Produzenten

  • Ein faszinierender Wein, welcher Nase und Gaumen betört.
    Fürst Rudolf
    2016, R
    Frühburgunder
    Deutschland · Franken
    CHF 85.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Das ist Pinot in Vollendung, da stimmt einfach alles.
    Fürst Rudolf
    2017, Hundsrück
    Grosses Gewächs
    Spätburgunder
    Deutschland · Franken · Hundsrück
    CHF 75.00
    37.5cl (CT-12)
    ab Lager
  • Geniale Länge, vibrierend sinnlicher Auftritt, unglaublich faszinierender Wein.
    Fürst Rudolf
    2018, Bürgstadter Berg
    Erste Lage
    Riesling, trocken
    Deutschland · Franken · Bürgstadter Berg
    CHF 29.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Enorme Konzentration.
    Fürst Rudolf
    2018, Centgrafenberg
    Grosses Gewächs
    Riesling, trocken
    Deutschland · Franken · Centgrafenberg
    CHF 52.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Grosse Klasse für diesen Preis!
    Fürst Rudolf
    2017, Pur Mineral
    Riesling, trocken
    Deutschland · Franken
    CHF 22.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Fürst Rudolf
    2017, R
    Chardonnay, trocken
    Deutschland · Franken
    CHF 58.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
  • Pinot in Vollendung mit dem Duft eines ganz grossen, edlen Burgunders.
    Fürst Rudolf
    2017, Hundsrück
    Grosses Gewächs
    Spätburgunder
    Deutschland · Franken · Hundsrück
    CHF 155.00
    75cl (CT-6)
    ab Lager
alle Produkte des Produzenten

Gerstl Weinselektionen · Sandäckerstrasse 10 · CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 · info@gerstl.ch