Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
Postfach
CH-8957 Spreitenbach
Tel. +41 58 234 22 88
Fax +41 58 234 22 99
info@gerstl.ch

Domaine des Muses, AOC Valais

Heida



Kräftiger Heida von Kultwinzer Taramarcaz.
Jahrgang: 2015
Produzent: Domaine des Muses
Genussreife: Jetzt bis 2027
Bewertung Gerstl: 18/20
Lieferhinweis: ab Lager
CHF 26.00
statt CHF 32.00
75cl (CT-6) Stk.
Genussempfehlung
Passt gut zu Käsegerichten, natürlich auch zu Fondue und Raclette.

Degustationsnotiz
Offene, fruchtbetonte Nase. Aromen von frischer Zitrone, Limetten, Mango, Aprikosen und Orangen zeste, gepaart mit floralen Noten. Ein Hauch steinige Mineralität gibt dem Wein eine zusätzliche Dimension. Am Gaumen sehr ausgewogen mit viel Schmelz und Finesse. Wunderbar stützende Säure, der Heida endet lang und mittelkräftig mit mineralischem Finish.

Kategorie: Das Beste aus der Schweiz
Weisswein
Traubensorten: Savagnin Blanc (Païen - Heida)
Herkunft: Schweiz / Valais / Valais
Trinktemperatur: 8-10 °C
Ausbau: Stahltank
Gebinde: 6er-Karton
Artikelnummer: CHE.245905.2015



Andere Weine dieses Weinguts



Domaine des Muses

Jg. 2015 , AOC Valais , Humagne Rouge Tradition
75cl (CT-6) Stk.
CHF 32.00

Domaine des Muses

Jg. 2015 , AOC Valais , Cornalin
75cl (CT-6) Stk.
CHF 39.00

Domaine des Muses

Jg. 2015 , AOC Valais , Syrah Réserve
75cl (CT-6) Stk.
CHF 44.00

Domaine des Muses

Jg. 2015 , AOC Valais , Fendant
75cl (CT-6) Stk.
CHF 25.00

Domaine des Muses

Jg. 2015 , AOC Valais , Humagne Blanche
75cl (CT-6) Stk.
CHF 32.00

Domaine des Muses

Jg. 2015 , AOC Valais , Petite Arvine
75cl (CT-6) Stk.
CHF 32.00

Domaine des Muses

Jg. 2013 , AOC Valais , Euterpe
75cl (CT-6) Stk.
CHF 44.00

Domaine des Muses

Jg. 2014 , AOC Valais , Humagne Blanche
75cl (CT-6) Stk.
CHF 32.00

Domaine des Muses

Jg. 2011 , AOC Valais , Pinot Noir Réserve
75cl (CT-6) Stk.
CHF 42.00



Produzent:

Wenn man sich mit Robert Taramarcaz unterhält, wird einem schnell klar, warum seine Weine von Eleganz und Finesse geprägt sind. Er ist ein überaus feinfühliger, sanfter Mensch, mit dem man stundenlang über Aromen, Weingebiete und natürlich über Wein reden könnte. Er vermeidet es, fette, opulente Weine zu keltern. Das schafft er nur mit der richtigen Arbeit im Rebberg. Dort und nur dort entstehen seine feinen Gewächse.
Als Schüler des Burgunds vertritt Robert einen Stil, der im Wallis nur selten anzutreffen ist. Seine Weine haben einen Hauch von Frankreich, sind komplex, voller Harmonie und Feinheit. Die Degustation der neuen Jahrgänge war wieder ein besonderes Erlebnis. Sie können sicher sein: Diese Kollektion sucht ihresgleichen – nicht nur im Wallis, sondern in ganz Europa. Freuen sie sich mit uns auf den neuen Jahrgang von der Domaine des Muses.

Event-Agenda

20.-22.10.  Herbstdegustation  in Sempach
26.10.17  Spanien & Portugal  in Zürich
28.10.17  Spanien & Portugal  in St. Gallen
02.11.17  Spanien & Portugal  in Basel
11.11.17  Weinbörse  in Zürich
09.11.17  Degustation  in Winterthur
24.11.17  Degustation  in Sissach
01.12.17  Rock'n'Wine  in Berschis
04.12.17  Festliche Weine  in Zürich

Bleiben Sie immer informiert

Mit unserem Newsletter erfahren Sie stets aus erster Hand über unsere Neuheiten und unsere Promotionen. Melden Sie sich gleich an.

Zur Newsletter-Anmeldung...