zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Dalla Valle, Napa Valley, Kalifornien, Maya

Ein himmliches Parfüm! Sprengt die 20-Punkte-Skala.

Dalla Valle, Napa Valley, Kalifornien
Festliche Weine | USA | California | Napa Valley
Dalla Valle, Napa Valley, Kalifornien
2016
Maya
CHF 460.00
75cl (OWC-3)
  • USA
  • Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
  • 2030 bis 2060
  • 75cl (OWC-3)
  • USA.250085.2016
  • Enthält Sulfite
  • demnächst lieferbar

Bewertung

  • Gerstl
    20+
    |
    20
  • Wine Advocate
    100
    |
    100

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Max Gerstl im Februar auf dem Weingut:
Dieser Duft verschlägt mir die Sprache, ich muss mich zuerst einmal fassen und nach Worten ringen, das ist atemberaubende Schönheit, das ist pure Sinnlichkeit, was für ein himmlisches Parfüm, was für eine unbeschreibliche Fülle, aber sagenhaft fein, zart, filigran. Nach den bereits vollendeten Jahrgängen 2014 und 2015 setzt der nochmals einen drauf. Ich glaube, ich habe noch nie etwas Vergleichbares am Gaumen gehabt, das Erlebnis ist auch ein ganz anderes, als das mit Promontory 2016, das hier versetzt mich einfach in ungläubiges Staunen, die Gänsehaut kommt ganz langsam über mich, steigert sich aber laufend. Das Faszinierende an diesem Wein ist die alles überragende Feinheit, der schmeichelt so zart über den Gaumen, dass man ihn kaum spürt, er schwebt förmlich, ist aber beladen mit einer unbeschreiblichen Fülle an hochkonzentrierten Aromen. Das ist in der Tat ein Wein über den man einfach nur staunen kann, das ist die absolute Vollendung und noch ein Wenig mehr, Worte können dem wohl niemals gerecht werden. Ich glaube auch nicht, dass die menschlichen Sinne alles erfassen können, was hier vorhanden ist, ich versuche den Wein zu fühlen, so gut ich das kann. Er macht es mir einfach im Hier jetzt zu sein, mit diesem Wein am Gaumen vergesse ich effektiv alles um mich herum. Nachdem sich mein Kopf wieder eingeschaltet hat, stelle ich mir die Frage, was da wohl noch für ein immenses Potenzial drin schlummert. Das kann ich definitiv nicht beurteilen, aber rein von der Logik her muss es unermesslich sein.
 

Wein-PDF zum Download

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch