zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Mas Foraster, Conca de Barberà DO, Julieta

Achtung: Dies ist kein gewöhnlicher Wein aus Spanien!

  • Aktion
Mas Foraster, Conca de Barberà DO
Rotwein | Spanien | Catalunya | Conca de Barberà
Mas Foraster, Conca de Barberà DO
2017
Julieta
CHF 26.00 statt CHF 29.00
75cl (CT-6)
  • Spanien
  • Trepat
  • Jetzt bis 2030
  • 10 - 15°C
  • 12.5 %
  • 7 Monate Betonamphoren
  • 75cl (CT-6)
  • ESP.248347.2017
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    17+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Achtung: Dies ist kein gewöhnlicher Wein aus Spanien!
Nicole Genet: Sehr helles Rubin, himbeerfarben und fast durchsichtig. Das knackige, leichte Aussehen bestätigt sich in Nase und Gaumen. Ein unheimlich frischer und eleganter Wein, direkt aus dem Kühlschrank ist es der perfekte Sommerwein. Auch im Winter sollte man ihn bei max. 15° trinken. Aromen von roten Johannisbeeren, Sauerkirschen, Himbeeren, leicht floral mit einer zitrusartigen Frische und Würze in der Nase. Im Gaumen zeigt er sich tänzerisch leicht mit 12.5 vol% und sehr wenig Tannin, getragen von dieser frischen Säure, die den Wein von A bis Z begleitet und sein Rückgrat bildet.
Es ist kein grosser oder komplexer Wein. Für eine rare Traubensorte, die hauptsächlich für Rosé, Cava oder im Verschnitt verwendet wird, ist es aber eine grosse Überraschung. Dass es ein spanischer Rotwein ist, würde zudem niemand erwarten, und jeder Liebhaber von üppigen Spaniern wird sich zuerst mit ihm anfreunden müssen. Für Liebhaber von frischen, leichten und gerbstoffarmen Weinen ist es der perfekte Begleiter durch den Nachmittag oder auch den Abend.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Mas Foraster ist die Referenz-Bodega für die Rotweinsorte Trepat. Die Familie Foraster kultiviert schon seit über 150 Jahren Trauben in Conca de Barberà im spanischen Katalonien. Die Weingärten befinden sich in einem Tal auf 400 bis 600 m ü.M., umgeben von Bergen und rund 30 km vom Meer entfernt. Durch die Höhenlage von Conca de Barberà und die frische Brise vom Mittelmeer behalten die Trauben in der Reifephase eine, der Trepat eigenen, typische Säure. Das ergibt einen überaus frischen Wein mit toller Struktur und betörender Eleganz. Der Julieta ist eine Hommage an Mutter und Tochter. Conca de Barberà ist die Heimat verschiedener Trepat-Weine. Weltweit wird die Traube nur auf 1100 ha angebaut, 1000 davon befinden sich in Conca de Barberà.

zur Produktübersicht

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch