zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Sandäckerstrasse 10
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Adrians Weingut, AOC Aargau, Création Noire

Aromenbombe im eleganten Kleid.

Adrians Weingut, AOC Aargau
Rotwein | Schweiz | Aargau | Aargau
Adrians Weingut, AOC Aargau
2018
Création Noire
CHF 24.00
75cl (CT-6)
  • Schweiz
  • Maréchal Foch, Garanoir
  • Jetzt bis 2035
  • Traubensorten separat
  • 75cl (CT-6)
  • CHE.250663.2018
  • Enthält Sulfite
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    18+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

60% Maréchal Foch, 40% Garanoir 
Eine wahre Duftorgie. Viel schwarze Frucht nach Kirsche, Zwetschge, Brombeere und etwas Cassis. Hier scheint eine unbändige Kraft im Wein zu stecken, und doch hat er eine ausgeprägte Eleganz und Anmut. Am Gaumen herrlich süffig und saftig. Genial, wie frisch er sich präsentiert, ganz ohne die erwartete Üppigkeit. Und doch ist es eine wahre Aromenbombe, die ihre Muskeln spielen lässt. Es ist Adrian vorzüglich gelungen, einen wuchtigen Wein in ein elegantes Kleid zu verpacken.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Auf dem Weingut des Vaters faszinierte Adrian die vielseitige Tätigkeit des Winzers von klein auf, vor allem die intensive Lesezeit liebte er über alles. So war die Berufswahl schnell getroffen. Adrian startete nach der Schule die Winzerlehre und bildete sich anschliessend zum Oenologen weiter. Das elterliche Weingut übernahm der ältere Bruder, bei seiner Tätigkeit als Kellermeister in verschiedenen Betrieben träumte Adrian immer vom eigenen kleinen Weingut. Seit 2016 und der Übernahme des 4ha-Weinguts seiner Cousine kann er diesen Traum in Oberflachs leben. Im Schenkenbergertal produziert er an bester und historischer Lage auf mittelschweren Muschelkalkböden eigenständige, charakterstarke und komplexe Weine nach biodynamischen Grundsätzen. Die Förderung der Bodenaktivität, die Stärkung der Vitalität der Reben und die Steigerung der Biodiversität sind ihm besonders wichtig. In der Weinbereitung arbeitet er mit wenig Technik und minimalen Eingriffen, allein der optimale Lesezeitpunkt bestimmt die Weinstilistik. Alle Weine werden spontan vergoren.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Sandäckerstrasse 10 | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch