zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Tibaldi, Barbera D'Alba DOC

In diesem Barbera steckt der Frühling.

  • Aktion
Tibaldi, Barbera D'Alba DOC
Neuheiten Edelregion Piemont | Italien | Piemonte | Barbera D'Alba
Tibaldi, Barbera D'Alba DOC
2016
CHF 15.30 statt CHF 17.00
75cl (CT-6)
  • Italien
  • Barbera
  • Jetzt bis 2022
  • 14.0 %
  • 75cl (CT-6)
  • ITA.247178.2016
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    16
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Mittlers Rubinviolett. Fruchtiger Auftakt. Frische Aromen nach vollreifen Kirschen, Blaubeeren, eingemachten Pflaumen, untermalt von würzigmineralischen Noten. Wirkt frisch und zugänglich. Leichtfüssiger Gaumen, elegant und unkompliziert. Weiches, mittleres Tannin, gepaart mit knackiger Säure. Die Aromen bestätigen sich, dunkle Früchte und Waldbeeren. Der Barbera endet mittelkräftig mit hohem Trinkfluss. Sehr angenehmer Wein, leicht gekühlt genossen macht er enorm Spass.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Es weht ein frischer Wind in den sanften Hügeln des Roero! Fast unglaublich, was die beiden noch nicht einmal 30-jährigen Schwestern Monica (studierte Önologin) und Daniela Tibaldi seit dem offiziellen Start der Cantina Tibaldi im Jahr 2014 schon erreicht haben. Erfrischend, unbekümmert und passioniert haben sie den seit mehreren Generationen von ihren männlichen Vorfahren nur nebenberuflich geführten Familienbetrieb gründlich entstaubt und in kurzer Zeit auf ein neues, professionelles Level gehievt. Vater Stefano und Nonno Tunin stehen zwar noch mit Rat und Tat zur Seite, doch die beiden energischen Piemonteserinnen halten die Zügel fest in der Hand. Auf den organisch bewirtschafteten 6 ha in der südwestlichen Ecke des Roero-Gebiets (nördlich von Barolo und Barbaresco gelegen) werden ausschliesslich gebietstypische Rebsorten kultiviert: Favorita, Arneis, Barbera & Nebbiolo. Prunkstück der Cantina sind Parzellen in offiziell anerkannten Einzellagen in den Gemeinden Pocapaglia (Bricco delle Passere) und Santa Vittoria d’Alba (Costa Anforiano). Bekennendes Ziel der sympathischen Winzerinnen ist es, elegante und komplexe Weine herzustellen, die den Charakter ihrer Herkunft widerspiegeln. Das gelingt ihnen auf absolut überzeugende Art und Weise. Sowohl die Weiss- als auch die Rotweine präsentieren sich mit klarer präziser Frucht, sind sortentypisch und bestechen durch ihre angenehme Frische.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch