zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch

Tortochot, Chambertin Grand Cru AOC rouge

Ein ganz grosser Chambertin und er bleibt erstaunlich erschwinglich.

  • Aktion
Tortochot, Chambertin Grand Cru AOC rouge
Rotwein | Frankreich | Bourgogne | Chambertin
Tortochot, Chambertin Grand Cru AOC rouge
2016
CHF 260.00 statt CHF 280.00
75cl (CT-6)
  • Frankreich
  • Pinot Noir
  • 2025 bis 2050
  • 16 - 18°C
  • 75cl (CT-6)
  • FRA.247492.2016
  • Lieferung im Nov./Dez. 2018

Bewertung

  • Gerstl
    20
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Max Gerstl: Schwarze Frucht vom Feinsten strahlt aus dem Glas, kommt raffiniert aus der Tiefe und zeigt enorme Vielfalt, wirkt fein, elegant und sinnlich, das ist pure Noblesse, wirkt noch eine Spur frischer als der geniale 2015er. Ein Kraftbündel am Gaumen, aber auch hier ist immer die Eleganz im Vordergrund, der Wein stützt sich auf kräftige, maskuline Tannine, die aber perfekt abgerundet und total fein sind, sie tragen die traumhafte Aromatik meilenweit, der Wein besitzt ein immenses Geschmacksspektrum.
Die Blüte begann etwa am 20. Juni und zog sich in die Länge, was auf einigen Parzellen zu Kleinbeerigkeit führte. Dann standen die Reben aufgrund des kalten und feuchten Frühlings unter grossem Mehltaudruck. Alle Parzellen waren betroffen. Der Mehltau war sehr schwer zu behandeln, da die Mittel auf Kupferbasis abgewaschen wurden. Darauf folgte ein weiterer Ernteverlust von ungefähr 15%. Zum Glück kam der Sommer am 14. Juli mit viel Sonne und heissen Temperaturen, die erst Ende September nachliessen. Der Krankheitsdruck war endlich vorbei... Die Trauben begannen, Anzeichen von Dürre und Sonnenbrand zu zeigen. Man entschied sich gegen die Entblätterung. Der Sommer brachte viel Arbeit mit sich, da man sich um die vom Frost betroffenen Parzellen kümmern musste, die ungleichmässig wuchsen. Leider brachte diese harte Arbeit nur ein dürftiges Ergebnis. Im September reiften die verbleibenden Trauben optimal. Mit der Ernte wurde am 24. September begonnen. Die geernteten Trauben wiesen eine ausgezeichnete Zuckerreife sowie ein gutes Säuregleichgewicht und eine hohe Farbintensität auf.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Wir sind sehr stolz, diese fantastische Domaine neu in unserem Sortiment führen zu dürfen. Hier wird in der Tat Tradition mit neuster Denkweise gepaart. Auf der einen Seite verfügt die Domaine über die allerbesten und berühmtesten Lagen, auf der anderen Seite sorgt Sylvain Pataille als Berater dafür, dass nach neuesten Grundsätzen gearbeitet wird. Selbstverständlich ist die Domaine bio-zertifiziert. Die dynamische Besitzerin Chantal Tortochot ist überzeugt, dass die Grundlage für die grossen Weine im Rebberg ist, entsprechend wird sehr sorgfältig gearbeitet. 2015 ist für uns hier der optimale Einstiegszeitpunkt: Erstens produzierte die Domaine in diesem Jahrgang die wohl besten Weine ihrer langen Geschichte. Und zweitens gibt es wohl kaum günstigere Grand Cru auf diesem Niveau.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch