zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Seguin, Pessac-Léognan AOC

Ein über alles erhabener Gaumenauftritt. Bewertung: 20/20.

Seguin, Pessac-Léognan AOC
Rotwein | Frankreich | Bordeaux | Pessac-Léognan
Seguin, Pessac-Léognan AOC
2016
CHF 40.00
75cl (OWC-12)
  • Frankreich
  • Cabernet Sauvignon, Merlot
  • 2024 bis 2060
  • 16 - 18°C
  • 75cl (OWC-12)
  • FRA.246325.2016.F0
  • ab Lager

Bewertung

  • Gerstl
    20
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Denis Darriet: Wir haben bis Ende Oktober geerntet, wir konnten so richtig schön die perfekte Reife aller Trauben abwarten. Das ist schlicht genial, ein unglaublich raffinierter Duft, überaus fein, ein sublimes Parfüm, aber sagenhaft intensiv und mit immenser Strahlkraft, die Vielfalt ist enorm, eine Orgie von Frucht trifft auf raffinierteste Terroiraromen, was für eine sinnliche Duftwolke. Ein über alles erhabener Gaumenauftritt, zuerst einmal beinahe spektakulär frisch, dann berauschend süss, ein aromatisches Feuerwerk, aber so etwas von genial fein, das sind reine gebündelte Raffinessen, dieses Kraftpaket hat einen unglaublich sanften, charmanten Auftritt, was für eine himmlische Delikatesse. Der Wein wird wohl schon ziemlich bald allerhöchsten Trinkspass machen, aber er besitzt auch ein immenses Alterungspotenzial. Kann der tatsächlich noch besser sein als der sagenhafte 2015er? Die Perfektion war da eigentlich schon erreicht. So oder so ist klar, dass hier eine Weinlegende heranreift.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Das am Stadtrand von Bordeaux unweit von Haut-Brion und La Mission gelegene Weingut ist inzwischen zu einem grossen Klassiker herangereift. Was schon 1874 im grossen Féret stand, bestätigen die Weine Jahr für Jahr eindrücklich. Im Féret - der legendären Bordeauxbibel - stand geschrieben, dass das Terroir von Seguin sehr stark jenem von Haut-Brion gleicht. Da auf Seguin mit ähnlicher Akribie gearbeitet wird wie auf dem 1er Cru, ist es nur logisch, dass sich die Weine gleichen. Hier bekommt man effektiv einen ganz grossen Wein zu einem mehr als fairen Preis.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch