zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch
Menu

Grand-Puy-Lacoste, Pauillac AOC, 5ème cru classé en 1855

Superdelikat und zum Ausflippen schön. Bewertung: 19+/20.

Grand-Puy-Lacoste, Pauillac AOC
Bordeaux 2018 Subskription | Frankreich | Bordeaux | Pauillac
Grand-Puy-Lacoste, Pauillac AOC
2018
5ème cru classé en 1855
CHF 80.50
75cl (OWC-6)
  • Frankreich
  • Cabernet Sauvignon, Merlot
  • 2028 bis 2060
  • 16 - 18°C
  • 75cl (OWC-6)
  • FRA.249437.2018.F6
  • Enthält Sulfite
  • auf Anfrage

Bewertung

  • Gerstl
    19+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

78% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot. Ausbau zu 75% in neuen Barriques.
Max Gerstl: Das wird auch immer mehr eine unverwechselbare Persönlichkeit. Eines der Merkmale des Jahrgangs ist auch, dass die meisten Weine sehr präzis ihre Herkunft dokumentieren. Dieser GPL ist auch von eindrücklicher Präzision, ein sinnliches, irre tiefgründiges Parfüm, faszinierende Trüffel-Tabak-Aromen. Am Gaumen zeigt er sich finessenreich wie selten zuvor, so seidige Tannine hatte GPL kaum je und eigentlich erstaunt es, wie gut sie ihm stehen; die Aromatik bleibt dennoch typisch GPL. Der Wein ist superdelikat, aber auch klassisch, zum Ausflippen schön. Ich habe bei ganz vielen 2018ern das Gefühl, es handle sich um den besten Wein, den das jeweilige Weingut je produziert hat. Vermutlich bezieht sich das vor allem auf das Trinkvergnügen.
Pirmin Bilger: Unheimlich saftiger und erfrischender Körper mit viel Kräutergeschmack. Der hat gegenüber dem genialen 17er sogar noch etwas zugelegt. Was für eine Fülle, was für eine Eleganz.

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

www.haut-batailley.fr

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch