zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Gerstl Weinselektionen
Fegistrasse 5
8957 Spreitenbach, CH
+41 58 234 22 88,
info@gerstl.ch

Trocard Monrepos, Bordeaux Supérieur AOC,

Der Beweis, dass guter Bordeaux nicht teuer sein muss.

Trocard Monrepos, Bordeaux Supérieur AOC
Rotwein | Frankreich | Bordeaux | Bordeaux Supérieur
Trocard Monrepos, Bordeaux Supérieur AOC
2015
CHF 12.00
75cl (CT-6)
  • Frankreich
  • Merlot
  • 2019 bis 2035
  • 16 - 16°C
  • Ausgebaut in französischen Eichenfässern, davon 30% Neuholz.
  • 75cl (CT-6)
  • FRA.245106.2015.F6
  • Lieferbar im Frühjahr 2018

Bewertung

  • Gerstl
    17+
    |
    20

Infos zum Wein

Degustationsnotiz

Der Weinberg besteht nur aus 5 ha in reiner Südwest- und Südexposition. Roter Lehm und Kalkstein. 100% Merlot. 1982 angelegt.
Frucht und feine Würze vereinen sich zu einem wunderschönen Duftbild, rote Beeren, Kirsche, wunderschöne florale Noten. Herrlich saftiger, rassiger, schmackhafter Gaumen, das ist Charme, das ist Trinkfreude, der Wein tänzelt leichtfüssig über den Gaumen, hat aber Kraft und Fülle, ein Bijou. Hier haben wir einen Wein mit einer Lebenserwartung von mindestens 20 Jahren, er wird sich in dieser Zeit laufend entwickeln. Es ist ein hervorragender, klassischer Bordeaux mit allen Qualitäten, die man erwartet. Hat da jemand behauptet, Bordeaux sei teuer? Dann möchte ich wissen, wo auf dieser Welt man etwas Vergleichbares zu diesem Preis bekommt.
---
Heiner Lobenberg, Gute Weine, Bremen: Er kommt so unglaublich fein und zärtlich lecker rüber. Das ist in der 10 Euro Liga zusammen oder sogar vor dem "Z" aus Margaux mit das Beste, was ich kenne. Es kann sich nicht nur mit Bordeaux messen, sondern weltweit. 92/100

Wein-PDF zum Download

Infos zum Produzenten

Das Rezept, seine Gäste zum Staunen zu bringen, ist verblüffend einfach und preiswert: Man kaufe einige Flaschen dieses Weines, mische ein wenig Geduld dazu (4-5 Jahre), dann dekantiere man den Wein in eine Karaffe, lasse diese verschlossen bei ca. 16 Grad zwei Stunden ruhen und schenke den Wein dann den Gästen ein, ohne zu verraten was es ist. Falls Ihre Gäste in diesem Wein einen sehr guten St. Emilion oder Pomerol vermuten, heisst das nicht etwa, dass sie nichts von Wein verstehen, ganz im Gegenteil! Dieser unglaublich preiswerte reinsortige Merlot ist nämlich auch eine Rarität. Er stammt von einer nach Süden ausgerichteten Parzelle von lediglich 5 Hektar, zu 100% mit Merlot bestockt, ausgebaut in französischen Eichenfässern, 30% Neuholz. Der Rebberg ist 30 Jahre alt und steht auf einem hervorragenden Terroir aus Kalkstein und Lehm, wie geschaffen für den Merlot. Ein idealer Wein für alle Tage, weil er Klasse hat und deshalb niemals langweilig wird, und weil es bei diesem Preis nicht gleich zu finanziellen Problemen führt, wenn man seinem Charme erliegt.

zur Produktübersicht

Weitere Weine des Produzenten

Gerstl Weinselektionen | Fegistrasse 5 | Postfach | CH-8957 Spreitenbach
Telefon +41 58 234 22 88 | info@gerstl.ch